Rezept Entenbrust mit Ananas

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Entenbrust mit Ananas

Entenbrust mit Ananas

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16067
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4816 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
60 g Country-Reis Vollwertmischung aus dem Reformhaus
200 ml Wasser; leicht gesalzen
150 g Entenbrust, (ohne Haut)
- - Salz
1  Rote Pfefferschote
1/4  Ananas
1  Bd. Fruehlingszwiebeln
100 g Bambussprossen, aus der Dose
1  Knoblauchzehe
1  Stueck frischer Ingwer
1 El. Sesamoel
2 El. Ketchup
Zubereitung des Kochrezept Entenbrust mit Ananas:

Rezept - Entenbrust mit Ananas
Reis im Salzwasser zugedeckt bei schwacher Hitze 45 Min. garen. Inzwischen das Fleisch laengs halbieren und die Haelften quer in duenne Scheiben schneiden. Pfefferschote laengs halbieren, Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in feine Streifen schneiden. Das Fruchtfleisch der Ananas in kleine Stuecke schneiden. Fruehlingszwiebeln putzen und schraeg in sehr feine Ringe schneiden. Bambussprossen abtropfen lassen und in duenne Scheiben schneiden. Knoblauch und Ingwer fein hacken. Oel in einer grossen beschichteten Pfanne oder im Wok erhitzen. Das Fleisch unter Ruehren 1/2 Min. braten. Mit Salz, Pfefferschote, Ingwer und Knoblauch wuerzen und weitere 2 Min. braten. Ananas zugeben, 1 Min. mitbraten. Dann Fruehlingszwiebeln, Bambus und Ketchup unterruehren, erhitzen. Das Gericht mit Salz abschmecken und mit dem Reis servieren. Pro Portion ca. 392 kcal/1673 kJ * Quelle: Nach ARD/ZDF 29.05.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gefluegel, Ente, Ananas, Reis, Wok, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9583 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Anna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am KochtopfAnna Sgroi - das sizilianische Energiebündel am Kochtopf
Wie so viele weibliche Spitzenköchinnen entdeckte auch Anna Sgroi ihre Berufung auf Umwegen. Die Vorliebe für scharfe Schneidewerkzeuge war zwar ebenso vorhanden, wie überbordende Kreativität.
Thema 6080 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 14027 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |