Rezept Entenbrust auf Shii Take Sosse und gebackenen Trueffe ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Entenbrust auf Shii-Take-Sosse und gebackenen Trueffe ...

Entenbrust auf Shii-Take-Sosse und gebackenen Trueffe ...

Kategorie - Ente, Asien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26770
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3587 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Damit es nicht überkocht !
Legen Sie zwischen Tropf und Deckel einen großen Kochlöffel, damit verhindern Sie das Überkochen. Sie können aber auch etwas Butter oder Öl ins Wasser geben und die Nudeln oder der Reis kochen nicht mehr über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
150 g Entenbrust
4  Trueffelkartoffeln
1  Zucchini
3  Tomaten
- - Salz, Pfeffer
- - Olivenoel
- - Knoblauch
- - Frische Kraeuter
- - Basilikumblaetter
1  Schale Austernpilze
200 ml Sahne
- - Olivenoel
- - Knoblauch
- - Weisswein
- - Sojasosse
- - Frische Kraeuter
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 11.06.1999
Zubereitung des Kochrezept Entenbrust auf Shii-Take-Sosse und gebackenen Trueffe ...:

Rezept - Entenbrust auf Shii-Take-Sosse und gebackenen Trueffe ...
Zubereitung: Die Entenbrust wuerzen, in Olivenoel auf der Hautseite zuerst anbraten und im Ofen garziehen. Die geschaelten Trueffelkartoffeln in duenne Scheiben schneiden, im Ofen backen und mit einer Prise Salz abschmecken. Die Zucchini in dicke Scheiben schneiden, mit einem Pariser Loeffel aushoehlen und im Salzwasserbad blanchieren. Die geschaelten und entkernten Tomaten in Wuerfel schneiden, in Knoblauch, Salz, Pfeffer und Olivenoel ansautieren. Mit gehackten Kraeutern verfeinern, in die blanchierten Zucchinischeiben fuellen und im Ofen backen. Fuer die Sosse die geputzten Austernpilze in Knoblauch und Olivenoel anschwitzen, mit Weisswein und Sojasosse abloeschen, mit Sahne auffuellen, mit gehackten Kraeutern verfeinern und einkochen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblaettern garnieren. Hierzu empfiehlt unser Weinfachmann einen 96er Chateau Grand Bourdieu, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Weingut D. Haverlan aus Bordeaux/Frankreich. O-Titel: Entenbrust auf Shii-Take-Sosse und gebackenen Trueffelkartoffeln

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?
Wer hat noch nicht die Bekanntschaft gemacht mit Brennnesseln? Zumeist wohl unerwartet in der Kindheit, wenn man während einer abenteuerlichen Wanderung durchs Gehölz plötzlich in einem ganzen Wald von Brennnesseln stand.
Thema 5776 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Geißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die GemüsekücheGeißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die Gemüseküche
Geißfuß oder Erdholler (Erdholunder) heißt der wilde Giersch (Aegopodium podagraria) auch wegen seiner gespaltenen Blätter, die im Frühjahr mit ihrem frischen Glanz zu den ersten Gartenunkräutern zählen, die den Hobbygärtner das Grausen lehren.
Thema 7021 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 5868 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |