Rezept ENTENBRUST AUF SANDDORN , KUERBISGEMUESE UND WEISSKOHL

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ENTENBRUST AUF SANDDORN-, KUERBISGEMUESE UND WEISSKOHL

ENTENBRUST AUF SANDDORN-, KUERBISGEMUESE UND WEISSKOHL

Kategorie - Gefluegel, Ente, Kuerbis, Sanddorn, Weisskraut Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28856
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4328 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obstessig stärkt die Abwehrkräfte !
Vermischen Sie einen guten Schluck Obstessig mit Honig und verdünnen das Ganze mit Wasser. Vor dem Frühstück eingenommen, stärkt es die Körperabwehrkräfte und schützt vor Erkältungen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Entenbrust ohne Knochen
1  Dicke Zwiebel
1 gross. Moehre
100 g Kuerbis
200 ml Gefluegelfond
200 ml Organgensaft
- - Butter
- - Salz und Pfeffer
600 g Weisskohl
1 mittl. Zwiebel
2 El. Butter
2 El. Sanddornmarmelade
1 El. Sanddornsaft
- - Salz und Pfeffer
300 g Kuerbis
1 El. Butter
2 El. Weisswein
- - Salz und Pfeffer
- - Ulli Fetzer NORDTEXT
Zubereitung des Kochrezept ENTENBRUST AUF SANDDORN-, KUERBISGEMUESE UND WEISSKOHL:

Rezept - ENTENBRUST AUF SANDDORN-, KUERBISGEMUESE UND WEISSKOHL
Die Entenbrust auf der Hautseite in einer Pfanne ohne Fett zirka 5 Minuten braten, wenden und weitere 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen. Im Entenfett das grob geschnittene Gemuese anroesten, mit Gefluegelfond und Organgensaft abloeschen. Nach Bedarf noch Wasser zugeben und zirka 20 Minuten durchkochen. Dann passieren,reduzieren, entfetten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Bedarf mit Sossenbinder andicken. Fuer den Weisskohl wird die gewuerfelte Zwiebel in Butter angeduenstet. Den in feine Streifen geschnittenen Weisskohl zugeben und mitduensten.Sanddornmarmelade zugeben und kurz durchschmoren. Den Sandornsaft vorsichtig zugeben und etwas Wasser, damit nichts anbrennt. Je nach Geschmack bissfest oder weich garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fuer das Kuerbisgemuese Butter schmelzen, den grob geraspelten Kuerbis zugeben und durchschwenken. Wein dazugeben und bissfest garen. Vor dem Anrichten die Entenbrust fuer zirka 5 Minuten unter den Grill schieben und dann noch etwas ruhen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besserEis selbst oder selber gemacht, schmeckt einfach besser
Mami, Papi, ich will ein Eis! Wer Kinder hat, kennt diesen Spruch im Sommer nur zu gut. Und die Kleinen wollen meist am liebsten nicht nur ein Eis, sondern am besten gleich alle – und von jeder Eisbude, die man nur sieht.
Thema 25285 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Cornelia Poletto - Küche statt KlinikCornelia Poletto - Küche statt Klinik
Die grobe Berufsrichtung der im August 1971 geborenen Cornelia Diedrich schien klar. Hineingeboren in eine Familie, in der die medizinischen Berufe stark vertreten waren, kristallisierte sich auch ihre Begeisterung für die Tiermedizin schnell heraus.
Thema 9289 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 18327 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |