Rezept Entenbrust auf Feldsalat mit Kuerbis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Entenbrust auf Feldsalat mit Kuerbis

Entenbrust auf Feldsalat mit Kuerbis

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18874
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4050 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Entenbruestchen
- - Pfeffer aus der Muehle
- - Jodsalz
1 Tl. Butterschmalz
- - Butterschmalz
150 g Kuerbis
- - Salzwasser
- - (Obst-)Essig
- - Nelke
- - Prise Zucker
1 El. Obstessig
1 El. Himbeeressig
1 El. Keimoel
1  Schalotte
- - Pfeffer
- - aus der Muehle
250 g Feldsalat
80 g Austernpilze
80 g Fenchel
1 El. Kuerbiskerne
- - Oregano
- - Beifuss
1 El. Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept Entenbrust auf Feldsalat mit Kuerbis:

Rezept - Entenbrust auf Feldsalat mit Kuerbis
Die Entenbrust in feine Streifen schneiden, mit Pfeffer und wenig Salz wuerzen und in heissem Butterschmalz braten. Die in mundgerechte Stuecke geschnittenen Austernpilze sowie den in feine Streifen geschnittenen Fenchel dazugeben und kurz mitduensten. Zum Schluss kommen noch die Kuerbiskerne und die Gewuerze hinzu und das Ganze wird mit Creme fraiche verfeinert. Den Kuerbis in Wuerfel schneiden und in einem Sud aus Wasser, Essig, Nelke und einer Prise Zucker auf den Biss kochen. Anschliessend abtropfen lassen und mit einem Dressing aus Obstessig, Himbeeressig, Keimoel, einer klein geschnittenen Schalotte und Pfeffer aus der Muehle garnieren. Den Feldsalat gruendlich waschen und auf einem Teller ringsum anrichten. Mit mariniertem Kuerbis belegen. In die Mitte des Tellers die Entenbrust anrichten und (eventuell) mit frischen Kraeutern (oder Tiefkuehlware) ausgarnieren. ** Gepostet von: Gisela Langsch Stichworte: Gefluegel, Ente, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25769 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4550 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 21973 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |