Rezept Ente mit Oliven und Madeira

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ente mit Oliven und Madeira

Ente mit Oliven und Madeira

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9986
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4179 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Im Eis serviert !
Füllen Sie eine große Schüssel mit zerkleinerten Eisstückchen, und stellen Sie Ihre Schüssel mit Obstsalat o.ä. hinein. Wenn Sie dem Eis noch etwas Salz zufügen, wird es noch kälter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 El. Olivenoel
1  Zwiebel, feingehackt
4  Streifen Bacon, gehackt
2  Knoblauchzehen
1  Ente in 8 Teilen
100 ml Sercial Madeira
300 ml Gefluegelfond
1  Bouquet garni
12  Schwarze Oliven
Zubereitung des Kochrezept Ente mit Oliven und Madeira:

Rezept - Ente mit Oliven und Madeira
In der Pfanne Oel erhitzen und Zwiebel, Bacon und Knoblauch (durch die Knoblauchpresse erst) duensten. Entfernen . Ente in die Pfanne geben und braten bis gar. Obengenannte Mischung hinzufuegen , Madeira und Fond geben. Abschmecken mit Salz und Pfeffer. Zum Kochen bringen und Bouquet garni einfuegen. Auf mittlerer Hitze zugedeckt lassen bis die Ente weich wird. Zuviel Fett abschneiden, und gegebenfalls Fond geben, aber nicht viel die Sauce muss dickfluessig bleiben. 10 Minuten vor dem Ende Oliven hinzufuegen und bouquet garni vor dem Servieren entfernen. Wichtig: Am besten Barbarie Flugente nehmen , denn sie hat weniger Fett Oliven: Am besten die natuerlich schwarzen aus Kalamata, die kuenstlich geschwaerzt (sind die meisten) meiden. *Wein* Ein Sercial wuerde gut passen, am besten 15-jaehrig ( kann aber auch ein fabelhafter *1940* Sercial sein, wenn man ihn findet). Gute Firmen: Rutherford & Miles, Blandy, Harveys, Barbeito. Ich wuerde auch einen Gewuerztraminer dazu probieren vielleicht einen: Rangen Grand Cru , Zind Humbrecht 1990 blasse Farbe, honig in der Nase, mittlere Suesse reich und langer Nachhall ** From: Nikos_Tavridis@p87.f13.n2480.z2.fido.sub.org Date: Wed, 27 Jul 1994 Stichworte: Ente, Exotisch, Fleisch, Gefluegel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemachtTrüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemacht
Wer Pralinen mag, schätzt sicherlich auch Trüffel. Natürlich sind nicht die Pilze mit ihrem an Knoblauch erinnernden, speziellen Aroma gemeint, sondern Trüffelkonfekt, das sich in der kalten Jahreszeit einiger Beliebtheit erfreut.
Thema 21636 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17771 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7138 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |