Rezept Ente mit Fruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ente mit Fruechten

Ente mit Fruechten

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8086
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4636 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knollensellerie !
ist eine verdickte, etwa spielballgroße Wurzel. Den würzigen Geschmack geben Ihm die ätherischen Öle. Außerdem enthält Knollensellerie Kalium, Kalzium, Vitamin E, B6 und Folsäure.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Entenbrust
3 El. dunkle Sojasauce
1 El. trockener Sherry oder Reiswein
1 Tl. gemahlener Ingwer
2 Tl. brauner Zucker
1  Prise Salz
1  Knoblauchzehe
4 El. Sesamoel
2  Schalotten
1  Staudensellerie
2  Ananasscheiben aus der Dose
1/2  Honigmelone frisch
- - oder Melonenkugeln aus der Dose
50 g Lychees frisch oder aus der Dose
2 El. helle Sojasauce
2 El. Hoisinsauce
125 ml Gefluegelbruehe
2 El. Tomatenmark
75 cl Essig
1 El. brauner Zucker
2 El. Speisestaerke
4 El. Wasser
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Ente mit Fruechten:

Rezept - Ente mit Fruechten
Die Entenbrust gruendlich unter fliessendem Wasser waschen, mit Kuechenpapier trockentupfen und in nicht zu dicke Streifen schneiden. Die Zutaten fuer die Marinade, die Sojasauce, den Sherry, den gemahlenen Ingwer, den Zucker und 1 Prise Salz in einer Schuessel verruehren und die Entenbruststreifen 1 Stunde marinieren. Knoblauch schaelen und in feine Scheiben schneiden. Das Oel im Wok erhitzen und zuerst den Knoblauch darin anbraten, dann das Entenfleisch mit der Marinade hineingeben und ca. 2 Minuten pfannenruehren bis das Fleisch hell wird, herausnehmen und warmstellen. Das Oel im Wok lassen. Die Schalotten schaelen und wuerfeln. Den Sellerie putzen, waschen und in Streifen schneiden, auch das Gruen. Die Schalotten und den Sellerie im Wok 2 Minuten pfannenruehren. Die Ananas in Wuerfelschneiden. Die Melone von den Kernen befreien und das Fruchtfleisch wuerfeln. Die Ananas- und Melonenwuerfel, sowie Lychees zum Gemuese geben und unter Ruehren aufkochen lassen. Mit der Sojasauce, der Hoisinsauce und der Gefluegelbruehe aufgiessen. Das Tomatenmark, den Essig, den Zucker und die in etwas Wasser angeruehrte Speisestaerke dazugeben und aufkochen lassen, bis die Sauce saemig wird. Mit Salz und frischgemahlenem Pfeffer abschmecken. Die Entenstreifen dazugeben, nochmals unter Ruehren erhitzen und sofort heiss servieren. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Wok, Ente, Gefluegel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Cannelloni - lecker gefüllte PastaItalienische Cannelloni - lecker gefüllte Pasta
Cannelloni sind eine besonders raffinierte Variante der italienischen Pasta. Sie unterscheiden sich nicht durch Farbe oder Geschmack von ihren mannigfaltigen Kollegen, sondern in ihrer Form und Verarbeitung.
Thema 19490 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89190 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 11388 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |