Rezept Englisches Teegebäck

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Englisches Teegebäck

Englisches Teegebäck

Kategorie - Gebäck, Plätzchen, Marzipan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25171
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10639 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Marzipan
250 g Margarine
100 g Rohrzucker
1 Glas Vanillezucker
250 g Weizenmehl
Zubereitung des Kochrezept Englisches Teegebäck:

Rezept - Englisches Teegebäck
Marzipan-Rohmasse und Margarine geschmeidig rühren. Nach und nach Rohrzucker und Vanillezucker unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Mehl sieben, eßlöffelweise unterrühren. Teig zu einer Rollen formen, kalt stellen, dann etwa 1/2 cm dick ausrollen, in Streifen (1 1/2 x 6 cm) schneiden, auf ein gefettetes Backblech legen, mit einer Gabel Muster eindrücken. Teigstreifen mit Rohrzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 170 bis 200 Grad C (Gas: Stufe 3 bis 4) etwa 10 Minuten backen. Quelle: Produktpackung (Dr. Oetker Vanillin-Zucker) erfaßt: Sabine Becker, 19. Dezember 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Englischer Käse - Cheddar, Chester und ChesireEnglischer Käse - Cheddar, Chester und Chesire
Die angelsächsische Lebensart mag für viele Dinge berühmt sein, Ihre Küche ist es nicht. Daran hat auch der jungenhafte Charme eines Jamie Oliver bisher nicht wirklich etwas zu ändern vermocht.
Thema 21799 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 7523 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Kühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumenKühlschrank - Lebensmittel systematisch einräumen
Ein systematisch eingeräumter Kühlschrank sieht nicht nur ordentlich aus, sondern gewährleistet auch optimal die Frische und Haltbarkeit der Nahrungsmittel und verlängert die Lagerzeit.
Thema 60568 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |