Rezept Englisches Roastbeef Sandwich

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Englisches Roastbeef-Sandwich

Englisches Roastbeef-Sandwich

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 160
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7974 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haltbare Milch !
H-Milch ist zwar nichts für Feinschmecker, denn die verwenden nur Frischmilch. Aber für Notfälle ist die natürlich sehr nützlich. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass die Verpackung nicht gestoßen oder geknickt ist. Die Packungen könnten feinen Risse haben, durch die Keime ins Innere dringen können. Auf diese Weise hätten Bakterien jeder Art einen günstigen Nährboden in der H-Milch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 Scheib. Vollkorntoastbrot
1 Dos. Frischkäse mit Kräutern der Provence [z. B. Bresso)
4 klein. Salatblätter
15 g Rettichsprossen
1 Tl. mittelscharfer Senf
4 Scheib. Roastbeef, gebraten
- - schwarzer Pfeffer
4 klein. Cornichons
Zubereitung des Kochrezept Englisches Roastbeef-Sandwich:

Rezept - Englisches Roastbeef-Sandwich
Das Brot kurz toasten und diagonal halbieren. Die Salatblaetter und Sprossen waschen, trocken schwenken. Den Frischkaese und Senf verruehren und die Dreiecke mit einem Drittel der Masse bestreichen. Den Rest auf die Roastbeefscheiben geben, die Sprossen darauf verteilen und locker tuetenfoermig aufrollen. Die Salatblaetter auf die Toastbrote legen, die Roastbeeftueten darauf setzen und mit Pfeffer bestreuen. Cornichons faecherfoermig schneiden und dekorativ darauf legen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 4895 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6338 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 6734 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |