Rezept Englischer Stachelbeer Cobbler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Englischer Stachelbeer-Cobbler

Englischer Stachelbeer-Cobbler

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25226
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5693 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Frikadellen !
Frikadellen werden besonders saftig, wenn Sie einen Teelöffel Quark in die Mitte geben. Außerdem bringt es eine pikante Geschmacksnote hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
900 g Gruene Stachelbeeren, unreif; Blueten- und Stielansaetze entfernt
110 g Zucker
2 El. Holunderbluetensirup
225 g Mehl; durchgesiebt
1/2 Tl. Salz
3 Tl. Backpulver
110 g Butter; eiskalt, in Stuecke geschnitten
170 ml Buttermilch; oder Frischmilch
6  Stuecke Demerara Wuerfelzucker; grob zerstossen oder
1 1/2 Tl. Zucker
- - Petra Holzapfel Quelle: Delia Smith Kulinarische
- - Sommerfreuden
Zubereitung des Kochrezept Englischer Stachelbeer-Cobbler:

Rezept - Englischer Stachelbeer-Cobbler
Den Backofen auf 220GradC vorheizen. Das Obst mit dem Zucker und dem Holunderbluetensirup in der Backform (Durchmesser etwa 23 cm, 6 cm Hoehe) verteilen und dann den Teig zubereiten. Das durchgesiebte Mehl in die Kuechenmaschine geben und das Salz, das Backpulver und die in Stuecke geschnitttene Butter hinzufuegen. Das Geraet in Intervallen ein- und ausschalten, bis feine Streusel entstanden sind. Dann die Buttermilch dazugiessen und die Kuechenmaschine kurz laufen lassen, so dass ein dicker, sehr klebriger Teig entsteht. Den Teig essloeffelweise auf dem Obst verteilen - je ungleichmaessiger, desto besser. Zum Schluss den zerstossenen Zucker darueberstreuen. Die Form auf einer der oberen Einschubleisten fuer 25-30 Minuten in den Backofen stellen, bis der Teig knusprig und goldbraun ist. Den Cobbler direkt aus dem Backofen warm servieren. Besonders koestlich schmeckt er zusammen mit der Stachelbeer- Holunderblueten-Eiscreme (s. Rezept) Abwandlungen: Rhabarber: 900 g Rhabarber verwenden. Unter das Obst die geriebene Schale von einer unbehandelten Orange und unter den Teig die abgeriebene Schale von 1/2 Orange mischen. Die Zuckermenge zum Suessen der Fruechte bleibt unveraendert. Gemischtes Obst: 900 g gemischte Fruechte - Pfirsiche, Aprikosen, Pflaumen, Himbeeren - und dazu nur 50 g Zucker verwenden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6397 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 3644 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 6805 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |