Rezept Englische Lauchtorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Englische Lauchtorte

Englische Lauchtorte

Kategorie - Fleischlos, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26284
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5626 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
150 g Kalte Butter
1  Gute Prise Salz
3 El. Eiskaltes Wasser
4  Stangen Lauch
2 El. Butter
2 El. Mehl
1/8 l Milch
4 El. Gerieb.Emmentaler o. Chester
5 El. Sahne
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
- - Muskatnuß
1  Eigelb
- - Butter fuer die Form
Zubereitung des Kochrezept Englische Lauchtorte:

Rezept - Englische Lauchtorte
1. Das Mehl auf die Arbeitsflaeche sieben. Die Butter in Floeckchen darueberschneiden, das Salz zugeben und das Wasser daruebertraeufeln. Alles mit einem Messer ghut durchhacken und schnell mit kuehlen Haenden zu einem glatten Teig verkneten. Im Kuehlschrank ca. 1 Std. ruhen lassen. 2. Lauch outzen, gruendlich waschen, in feine Ringe schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen und die Lauchringe 3 min anbraten. Das Mehl darueberstaeuben, die Milch einruehren. Bei schwacher Hitze 5 min koecheln lassen. 3. Kaese und Sahne zufuegen und so lange ruehren, bis der Kaese ganz geschmolzen ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kraeftig abschmecken. Topf vom Herd nehmen, Eigelb mit etwas Wasser verquirlen und die Lauchcreme damit legieren. Waehrend des Abkuehlens oefter umruehren. 4. Eine Springform von 24 cm Durchmesser gut einfetten, Backofen auf 220 Grad vorheizen. 5. Arbeitsflaeche mit Mehl bestaeuben, den Teig darauf duenn ausrollen. Etwas Teig fuer die Deko zurueckbehalten. Boden und Rand der Springform auslegen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. 6. Die Form fuer 10 min in den Ofen geben. 7. Die Fuellung auf dem vorgebackenen Boden verteilen. Aus dem restlichen Teig Streifen schneiden und gitterartig ueben die Fuellung legen, ggf. mit einem verquirlten Eigelb bestreichen. Die Torte in ca. 15 min auf der mittleren Schiene fertigbacken. 8. Die Lauchtorte in der Form etwas abkuehlen lassen, auf eine Kuchenplatte gleiten lassen und heiss servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 5806 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 13078 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Punsch und Glühwein im Winter sehr beliebtPunsch und Glühwein im Winter sehr beliebt
Der berühmteste Punsch der Filmgeschichte, die Feuerzangenbowle, verwandelt gestandene Männer binnen Sekunden in kichernde Jungs. Tatsächlich hat es die Feuerzangenbowle in sich und darf daher durchaus als hochprozentig (gefährlich) eingestuft werden.
Thema 18168 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |