Rezept Englische Jagd Terrine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Englische Jagd-Terrine

Englische Jagd-Terrine

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17402
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9410 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Folie im Grillkorb !
Legen Sie Ihren Grillkorb mit Alufolie aus. Die Folie reflektiert die Hitze besonders gut, außerdem ist Ihr Grillgerät dann leichter zu reinigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Schalotten
1 El. Butter
1  Bd. Majoran
200 g Schweineschulter
250 g Hirschgulasch
- - Salz u. Pfeffer
- - Wildgewuerz
1 El. Portwein
2  Eier
2 El. Pistazienkerne
100 g Durchwachsenen Speck
- - Cumberlandsauce; Fertigprodukt oder Rezept aus Archivdateien
Zubereitung des Kochrezept Englische Jagd-Terrine:

Rezept - Englische Jagd-Terrine
Schalotten schaelen und fein hacken. Butter erhitzen und die Schalottenwuerfel darin 5 Minuten anschwitzen. Den Majoran waschen, trockenschuetteln und fein hacken. Das Schweinefleisch mit dem Hirschgulasch durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen und die Masse mit den Schalotte und dem Majoran verkneten. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Wildgewuerz und dem Portwein wuerzen. Die Eier und die Pistazienkerne unter die Fleischmasse ruehren. Den Speck in Scheiben schneiden und eine geeignete Terrinenform damit auslegen. Die Fleischmasse einfuellen, mit Speckscheiben bedecken und die Terrine im Wasserbad ca. 1 1/2 Stunden garen. Die Terrine, warm oder kalt, mit Cumberlaandsauce anrichten, ausgarnieren und servieren. * Quelle: Nach: Pfiffige Vorspeisen und raffinierte Snacks Naumann u. Goebel, Koeln ISBN 3-625-108060-7 Erfasst von: H. Schmitt 17.10.1995 Stichworte: Vorspeise, Kalt, Hirsch, Schwein, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16908 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17314 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Jackfrucht oder Jackfruit die TropenfruchtJackfrucht oder Jackfruit die Tropenfrucht
Die Jackfrucht (Artocarpos heterophyllus) ist in Indien heimisch. Heutzutage wird sie fast überall in den Tropen angebaut.
Thema 12041 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |