Rezept Elsaesser Flammkuchen I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Elsaesser Flammkuchen I

Elsaesser Flammkuchen I

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16579
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17455 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Mehl
2 Tl. Salz
1 El. Oel
30 g Hefe
300 ml Wasser (lauwarm)
25 g Butter
2 gross. Zwiebeln (Gemuesezwiebeln)
400 ml Creme fraiche
100 g geraeucherter Speck in kleinen Wuerfeln
- - Salz
- - Pfeffer
1  Prise geriebene Muskatnuss
1 El. Rapsoel
Zubereitung des Kochrezept Elsaesser Flammkuchen I:

Rezept - Elsaesser Flammkuchen I
Das Mehl zusammen mit dem Salz in eine grosse Schuessel geben. Die Hefe in lauwarmen Wasser aufloesen und zusammen mit dem Oel zum Mehl geben. Anschliessend kraeftig kneten, bis der Teig geschmeidig ist und sich gut von der Schuessel loest. Danach 60 bis 90 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. In der Zwischenzeit den Belag fertigen. Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln in der Butter anduensten. Aus der Pfanne nehmen, kurz abkuehlen lassen und mit Creme fraiche mischen. Die Speckwuerfel zufuegen und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Den Teig ausrollen und in eine gut gefettete grosse Kuchenform legen. Den Belag darauf verteilen. Danach das Rapsoel daruebergiessen und im vorgeheizten Backofen bei 225GradC 20 Minuten backen. Heiss servieren. Am besten schmeckt dazu ein trockener Weisswein; wobei auch ein Glas Kirschwasser ist nicht zu verachten ist. Dieses Rezept soll laut Kochbuch fuer 8 Personen reichen. Allerdings in diesem Fall nur als Vorspeise !!! Erfasser: Stichworte: Quiche, P4, Herzhaft

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit RezeptideeSalat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit Rezeptidee
Sommer, Sonne und Salat gehören einfach zusammen. Und in der Hitze bekommen selbst Fleischfans einfach einmal Lust auf frisches Grün. Die Vielfalt und das Angebot an Bio Salaten ist im Juni riesengroß.
Thema 6937 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 3075 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3821 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |