Rezept Elsaesser Flammekueche

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Elsaesser Flammekueche

Elsaesser Flammekueche

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6623
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8100 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl - Blaukraut !
Rotkohl behält beim Kochen seine Farbe, wenn Sie einen Esslöffel Essig dazugießen. Oder kochen Sie einige Stückchen saurer Äpfel mit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Brotteig (bzw. ein Hefeteig wie fuer Pizza)
0.4 l dicker Rahm (Creme epaisse)
1 El. Oel (das Originalrezept besteht auf Rapsoel)
50 g gehackte Zwiebeln
80 g geraeucherter Brustspeck
50 g Butter
- - Salz
- - Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Elsaesser Flammekueche:

Rezept - Elsaesser Flammekueche
Die Zwiebeln in der Butter duensten und sie mit dem Rahm vermischen; wuerzen. Den geraeucherten Speck in kleine Wuerfel schneiden und sie etwas anroesten. Den Teig sehr duenn auf einem grossen Pflaumenkuchenblech ausrollen. Die Rahm- und Zwiebelmasse auf dem Teig verteilen, die Oberflaeche mit Rapsoel begiessen und mit Speckwuerfeln bestreuen. Im sehr heissen Ofen (so heiss wie moeglich) backen. ** From: detig@iti.informatik.th-darmstadt.de (Christine Detig) Date: 1 Sep 1993 09:56:49 GMT Stichworte: Kuchen, Herzhaft, Elsass, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 29741 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 5984 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 37356 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |