Rezept Elsaesser Flammekueche

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Elsaesser Flammekueche

Elsaesser Flammekueche

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6623
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8017 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Brotteig (bzw. ein Hefeteig wie fuer Pizza)
0.4 l dicker Rahm (Creme epaisse)
1 El. Oel (das Originalrezept besteht auf Rapsoel)
50 g gehackte Zwiebeln
80 g geraeucherter Brustspeck
50 g Butter
- - Salz
- - Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Elsaesser Flammekueche:

Rezept - Elsaesser Flammekueche
Die Zwiebeln in der Butter duensten und sie mit dem Rahm vermischen; wuerzen. Den geraeucherten Speck in kleine Wuerfel schneiden und sie etwas anroesten. Den Teig sehr duenn auf einem grossen Pflaumenkuchenblech ausrollen. Die Rahm- und Zwiebelmasse auf dem Teig verteilen, die Oberflaeche mit Rapsoel begiessen und mit Speckwuerfeln bestreuen. Im sehr heissen Ofen (so heiss wie moeglich) backen. ** From: detig@iti.informatik.th-darmstadt.de (Christine Detig) Date: 1 Sep 1993 09:56:49 GMT Stichworte: Kuchen, Herzhaft, Elsass, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 23126 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Margarine - ein Kunstprodukt zum StreichenMargarine - ein Kunstprodukt zum Streichen
Aus der gesunden Ernährung ist die Margarine heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie ist überwiegend pflanzlicher Natur und in der halbfetten Variante deutlich leichter als Butter.
Thema 2416 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Biskuit mit Früchten zum ObstkuchenBiskuit mit Früchten zum Obstkuchen
nach den nussigen Lebkuchen und Mandelplätzchen der Winterzeit sehnt sich der Gaumen sich nach leichten Obstkuchen und Früchtetörtchen, die locker auf der Zunge zergehen und das Auge mit ihren fröhlichen Farben erfreuen.
Thema 10157 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |