Rezept Elchbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Elchbraten

Elchbraten

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8751
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18055 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit die Mandeln nicht so stauben !
Ziehen sie eine Plastiktüte über die Öffnung der Mandelmühle. Dann staubt es nicht so.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1.5 kg Elchfleisch aus der Keule
- - Salz
- - gemahlener, schwarzer Pfeffer
- - Butterschmalz
1  Zwiebel
1  Moehre
1  Stange Porree
1 l Wasser
5  Pimentkoerner
3  gehaeufte El. Semmelbroesel
1/8 l Sahne
Zubereitung des Kochrezept Elchbraten:

Rezept - Elchbraten
Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben und im Butterschmalz bei starker Hitze anbraten. Zwiebel, Moehre, Porree putzen, schaelen, in grobe Stuecke schneiden und beim Anbraten der letzten Fleischseite hinzugeben. Wenn das Fleisch gut braun ist, etwas Wasser hinzugeben und bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Ruehren weiterschmoren, bis die Fluessigkeit verdampft ist. Das ganze so oft wiederholen bis etwa 1/2l Wasser verbraucht ist. Pimentkoerner hinzugeben, Braten nach Belieben wuerzen und den Rest des Wassers dazugiessen, den Topf schliessen und bei maessiger Hitze etwa 1 1/2 Stunden garen. Fleisch warm stellen. Semmelbroesel in die Sosse geben, aufkochen bis sie saemig ist und durchpassieren. Die Haelfte der Sahne zur Sosse geben. Den Rest der Sahne ueber das Fleisch und servieren. ** From: Joerg_Niemann@p95.f202.n2440.z2.schiele-ct.de Date: Thu, 03 Feb 1994 21:16:00 +0100 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fido, Fleischgerichte, Elch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8649 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 24971 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Lachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 FettsäurenLachs - ein begehrter Fisch mit Omega 3 Fettsäuren
Der Lachs ist ein zäher Langstreckensportler: Jährlich legt er oft über 1000 Kilometer zurück, um zu seinen Laichgewässern zu gelangen. Da der Lachs als Speisefisch zunehmend gefragt ist, wird er inzwischen gezielt für den Verbrauch gezüchtet.
Thema 22055 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |