Rezept Eiweisskuchen #1

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eiweisskuchen #1

Eiweisskuchen #1

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26449
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6561 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
7  Eiweiss, entsprechend
1/4 l Eiweiss
1 Prise Salz
250 g Zucker
100 g Mandeln; gerieben
1  Zitrone: Schale abgerieben
150 g Mehl
125 g Butter
- - Butter; fuer die Form
- - Petra Holzapfel ServiceZeit Essen und Trinken WDR, 27.9.96
- - Mehlspeisen
Zubereitung des Kochrezept Eiweisskuchen #1:

Rezept - Eiweisskuchen #1
Die Eiweiss lassen sich wunderbar abmessen, falls man nicht mehr weiss, wieviele man inzwischen gesammelt hat. Eiweiss mit der Kuechenmaschine ganz langsam steif schlagen, dabei Salzprise und nach und nach den Zucker hinzurieseln lassen. Der Schnee soll fest wirken, aber cremig und nicht flockig-wolkig. Die geriebenen Mandeln, das Mehl und abgeriebene Zitronenschale untermischen. Schliesslich auch die fluessige, aber nicht mehr heisse Butter unterheben. In einen gefettete Kastenform fuellen. 70 Minuten bei 160GradC backen. Dieser Kuchen schmeckt wunderbar, haelt sich tagelang saftig und frisch.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9050 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Zucchini in grün oder gelb - die kalorienarme FruchtZucchini in grün oder gelb - die kalorienarme Frucht
Ob geschmort oder gedünstet, gebraten, überbacken oder gegrillt: die gurkenförmige Kürbisfrucht Zucchini (Cucurbita pepo pepo) mit ihrem milden, nussigen Geschmack ist ein wahrer Verwandlungskünstler und lässt sich in viele köstliche Gerichte verwandeln.
Thema 30112 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11356 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |