Rezept Eivors Orangenkuchen (Diabetes)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eivors Orangenkuchen (Diabetes)

Eivors Orangenkuchen (Diabetes)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24654
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5528 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gläser - ohne Sprung gefüllt !
Drehen Sie das Glas auf den Kopf und schlagen mit der flachen Hand auf den Boden. Eventuell wiederholen. Die meisten Gläser lassen sich dann problemlos öffnen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
150 g Butter
100 g Zucker*
3  Eier
1  Unbeh. Zitrone; abger. Schale
50 ml Orangensaft, frisch
225 g Mehl; gesiebt
2  Backpulver
- - Butter z. Einfetten
- - Semmelbrösel z. Ausstreuen
- - Puderzucker z. Bestäuben
Zubereitung des Kochrezept Eivors Orangenkuchen (Diabetes):

Rezept - Eivors Orangenkuchen (Diabetes)
Eivors Apelsinkaka (Eivors Orangenkuchen) Butter und Zucker schaumig schlagen, bis die Mischung weich und hell ist. Die Eier nacheinander unter kräftigem Rühren dazugeben. Die geriebene Zitronenschale mit dem Orangensaft unterrühren. Danach das Mehl mit dem Backpulver vermengen und langsam unter die Masse rühren. Eine Kastenform mit Butter ausfetten und mit Semmelbröseln bestreuen. Den Teig in die Form füllen. In den kalten Backofen stellen, auf 170-180Yc (Gas Stufe 3) heizen und 1 Stunde backen. Stürzen und unter der Form auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Zum Kaffee oder als Dessert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 11639 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Slow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und LebensqualitätSlow Food - eine Bewegung für mehr Genuss und Lebensqualität
2007 ist das Jahr der Slow Food-Jubiläen in Deutschland: 10 Jahre Convivium Nürnberg, 15 Jahre Convivium Berlin, erste deutsche Slow Food-Messe in Stuttgart.
Thema 12386 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 4765 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |