Rezept Eisrezepte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eisrezepte

Eisrezepte

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9976
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17473 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Variante für die Panade !
Panieren Sie die Schnitzel doch mal zur Abwechslung mit zerstoßenen Cornflakes. Das ist besonders lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Eigelb
125 g Zucker
1/2 l Sahne
1 El. Zimt
2 El. Amaretto
100 g Schokostreuseln
75 g Himbeeren 2 El. Red Orange oder
2 Tl. Himbeergeist (muss aber nicht sein)
1/2 El. Zitronensaft
75 g Schokolade
2 El. Baileys oder
- - anderer Schokolikoer
75 g Nutella
2 El. Schokolikoer verfeinern
Zubereitung des Kochrezept Eisrezepte:

Rezept - Eisrezepte
Grundrezept: Eigelb mit Zucker schaumig und sehr hellgelb schlagen. In einer anderen Schuessel Sahne sehr steif schlagen. Diverse Geschmacksrichtungen werden immer zur Eimasse gegeben und dann so lange verruehrt, bis sich der Zucker fast aufgeloest hat, dann die Eimasse und die Sahne vermischen und in eine Schuessel, oder Dose fuellen und fuer 4 Stunden in den Eisschrank. Ergibt ca. 1.5 l Zimteis: Zimt und Amaretto zum Grundrezept zufuegen. Je nach Lust und Laune schmecken auch noch 100 g Schokostreuseln im Eis sehr gut. Himbeereis: Himbeeren zu Saft zerdruecken, Red Orange und Zitronensaft zum Grundrezept zufuegen. (Erdbeer-, Brombeer-, Kirscheis nach der selben Methode) Reines Zitroneneis wird mit 0.1 l Zitronensaft gemacht Schoko- bzw. Nugateis: Schokolade schmelzen und wieder abkuehlen lassen, bis sie nur noch lauwarm ist, dann erst unter die Eimasse, sonst gerinnt das Ei. Baileys oder ein anderer Schokolikoer zufuegen. Nutella leicht erwaermen, damit es fluessig ist, zum Grundrezept zufuegen und auch mit 2 El. Schokolikoer verfeinern. ** From: colna@syssrv.stgt.sub.org (Nicola Nolte) Date: Wed, 27 Jul 1994 Stichworte: Eis

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 6509 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 13720 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Elektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf KnopfdruckElektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf Knopfdruck
Jeder weiß, dass frisches Obst gesund ist. Doch mit dem täglichen Obstgenuss sieht es in deutschen Landen eher mau aus. Das lästige Schälen, ärgerliche Saftflecken lassen uns doch lieber zu den fertigen Obstsäften aus dem Supermarkt greifen.
Thema 12039 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |