Rezept Eisknoedel mit Ananas Orangen Kompott

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eisknoedel mit Ananas-Orangen-Kompott

Eisknoedel mit Ananas-Orangen-Kompott

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20152
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2839 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kasseler ist zu salzig !
Über Nacht in eine Mischung aus einem Teil Milch und einem Teil Wasser einlegen. Das Fleisch wird dadurch zart und mild.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
8  Orangen; a 300 g, moeglichst unbehandelte davon
550 ml Orangensaft
50 ml brauner Rum
50 ml Kokoslikoer
15 g Speisestaerke
1  Ananas; ca. 850 g
40 g Mandelblaettchen
60 g Nusskrokant
25 g Baiser
1 El. Mohn; gestrichener El, ungemahlen
50 g brauner Zucker
500 g Walnusseis
500 g Aprikosen-Pfirsich-Eis
500 g Vanilleeis
- - Gulaschparty Gepostet von K.-H. Boller
Zubereitung des Kochrezept Eisknoedel mit Ananas-Orangen-Kompott:

Rezept - Eisknoedel mit Ananas-Orangen-Kompott
Die Schale von einem Viertel der Orangen fein abreiben und die Fruechte auspressen. Die restlichen Orangen schaelen, dabei die weisse Haut entfernen. Die Filets zwischen den Trennhaeuten herausschneiden. Die Orangenrueckstaende gut ausdruecken und mit dem Saft der abgeriebenen Orangen mischen: Insgesamt sollen sich die oben angegebene Menge ergeben. Orangensaft mit Rum und Kokoslikoer aufkochen. Die Staerke mit etwas kaltem Wasser verruehren, zur Saftmischung geben und zehn Minuten bei milder Hitze kochen lassen. Von der Ananas den Schopf und den Stielansatz abschneiden. Die Ananas dick schaelen, laengs achteln, dann den harten Mittelteil herausschneiden. Das Fruchtfleisch quer in fuenf Millimeter duenne Stuecke schneiden. Die Ananas, Orangenschalen und -filets zur Orangensauce geben, mischen und kalt werden lassen. Die Mandelblaettchen in einer trockenen Pfanne unter Wenden goldbraun roesten und mit dem Krokant in einer Schale mischen. Baiser zerkleinern und in eine Schale geben. Mohn und brauner Zucker in einer Schale mischen. Das Walnusseis mit einem kleinen Eisportionierer zu 12 Kugeln formen und im Mandelgemisch waelzen. Die Kugeln nebeneinander auf ein Backblech setzen und wieder einfrieren. Aprikosen-Pfirsich-Eis und Vanilleeis ebenfalls zu Kugeln portionieren. Aprikoseneis im Baiser, Vanilleeis in der Mohnmischung waelzen und 30 Minuten einfrieren. Die Eisknoedel in einer Schuessel anrichten und mit Ananas-Orangen-Kompott servieren. Erfasser: Stichworte: Dessert, Eis, Gulaschparty, P12

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milch - Wissenswertes über die Milch das GrundnahrungsmittelMilch - Wissenswertes über die Milch das Grundnahrungsmittel
Als Säugetiere haben wir alle die ersten Monate unseres Lebens von Milch gelebt. Zwar konnten wir nach ein paar Monaten langsam auf feste Nahrung umsteigen, doch auch im Alter ist Milch in unserem Kulturkreis aus der Nahrungskette kaum wegzudenken.
Thema 8929 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Käse aus FrankreichKäse aus Frankreich
„Frankreichs edelste Aufgabe ist es, Europa zum Käse zu bekehren“, pflegte meine Großmutter stets angesichts eines besonders köstlichen Stücks Käse einen unbekannten Autor (respektive Autorin) zu zitieren.
Thema 5519 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Happy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich alternHappy Aging - mit gesunder Ernährung glücklich altern
Immer mehr Menschen möchten auch im Alter gut aussehen und sich natürlich wohl fühlen. Schließlich gilt es, den wohlverdienten Ruhestand aktiv zu erleben und zu genießen. „Happy Aging“ statt „Anti Aging“ lautet die Devise.
Thema 6991 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |