Rezept Eisgugelhupf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eisgugelhupf

Eisgugelhupf

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6622
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5293 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Hähnchen !
Stellen Sie die Temperatur des Backofens nicht zu hoch ein. Das Hähnchen wird zwar außen knusprig, aber innen trocken und zäh. Garen Sie das Hähnchen bei ca. 180 Grad. Es bleibt dann innen schön zart und außen wird es trotzdem braun und knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Loeffelbisquits
100 g Butter
- - je 50g Orangeat und Zitronat
- - (150g Doerrobst,
- - ich kann das andere Zeug nicht leiden)
- - brauner Rum
100 g Sultaninen
4  Blatt weisse Gelatine
4  Eigelb (Gew.-Kl. 3)
3 El. Wasser
100 g Zucker
0.75 l Schlagsahne
- - noch mal 50g Loeffelbisquits
1 El. Kakaopulver
Zubereitung des Kochrezept Eisgugelhupf:

Rezept - Eisgugelhupf
1. Eine Gugelhupfform mit Oel auspinseln und glatt(!) mit Klarsichtfolie auskleiden. Die Folie sollte 10 cm. ueberstehen. 2. 100 g Loeffelbisquits in daumenbreite Stuecke schneiden. Butter schmelzen und die Loeffelbisquits darin leicht roesten. 3. Doerrobst (Zitronat/Orangeat) fein hacken 4. Sultaninen in [ausreichend] Rum quellen lassen. 5. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eigelb mit Wasser und Zucker ueberm heissen Wasserbad zu einer dicklich-cremigen Massen aufschlagen. (*) Aus dem Wasserbad nehmen und solange weiter schlagen, bis die Masse nur noch lauwarm ist. Die ausgedrueckte Gelatine mit dem Schneebesen unterziehen. 6. Sahne steif schlagen. Mit dem Schneebesen unter die Ei/Zucker-Masse heben. Die Loeffelbisquits, das Doerrobst und die Sultaninen mit einem Holzspatel vorsichtig unterheben. 7. Allen in die Gugelhupfform fuellen; die Form zwischendurch aufstossen, um die Masse gleichmaessig zu verteilen. Mind. 6 Stunden gefrieren. 8. Zum Servieren die Form kurz in ein warmen Handtuch packen, dann das Eis an den ueberstehenden Folienoehrchen rausziehen und auf einer Platte anrichten. Mit dem Kakaopulver bestaeuben. Schmeckt sehr gut mit Schokoladensauce: 100g dunkle Schokolade in 1 Becher Sahne aufloesen. (*) Das Aufschlagen ueber heissem Wasser soll wohl etwaige Salmonellen killen. Das Org. Rezept sieht kochendes Wasser vor, was dazu fuehren wuerde, dass die Eigelb gerinnen. Ich hab's deswegen auch nicht ausprobiert. Ich kann mich jedoch erinnern, in rec.food.cooking (oder war's alt.folklore.?) gelesen zu heben, dass der Zucker das Gerinnen verhindert. * Aus Essen & Trinken, Nr. 8, 1993 ** From: Alex@ee.uni-sb.de (Alexander Bachmann) Date: 25 Aug 1993 17:08:23 GMT Newsgroups: de.rec.mampf Stichworte: Dessert, Nachspeisen, Eis, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 7743 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 7747 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 66828 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |