Rezept Eiscafe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eiscafe

Eiscafe

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15503
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13853 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eischnee gelingt immer ... !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feinen Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
420 ml Milch
250 ml Rahm
100 g Kaffeebohnen
120 g Eigelb
170 g Zucker
- - loeslicher Kaffee
- - Rahm; steifgeschlagen
Zubereitung des Kochrezept Eiscafe:

Rezept - Eiscafe
Milch und Rahm zusammen mit den Kaffeebohnen aufkochen, zugedeckt neben dem Herd etwa 15 Minuten ziehen lassen und durch ein feines Sieb passieren. Eigelb und Zucker in einer Schuessel mit dem Schneebesen zu einer gelblich- weissen Creme schlagen. Die wieder erhitzte, kochendheisse Fluessigkeit unter heftigem Schlagen zur Eigelb-Zucker-Masse geben (nicht mehr auf dem Herd stellen), je nach Geschmack das Aroma mit loeslichem Kaffeepulver verstaerken und abkuehlen lassen. Die Creme in der Eismaschine zu Eis gefrieren. Vor dem Servieren mit dem Schneebesen noch etwas geschlagenen Rahm unterziehen, in Glaesern anrichten und mit einem Rahmtupfer garnieren. * Quelle: Nach: Marmite 2/95 Eric Baumann, Confiserie Zuerich Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suessspeise, Eis, Kaffee, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 4661 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der PfanneHartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der Pfanne
Wie gestern schon angekündigt, will ich mal schauen, ob und wie meine Ernährung mit den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) übereinstimmt. Zuerst prüfe ich mal den Calcium-Anteil.
Thema 14184 mal gelesen | 10.03.2009 | weiter lesen
Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?
Wer bei Mama und Papa auszieht und seinen eigenen Hausstand gründet, steht wohl meist etwas ratlos vor der Frage, wie er oder sie seine Küche einrichten soll und was man dazu überhaupt braucht.
Thema 7112 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |