Rezept Eisbein mit Sauerkohl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eisbein mit Sauerkohl

Eisbein mit Sauerkohl

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21995
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6235 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
3 l Wasser
4  Leicht gepökelte Eisbeine a je 400 g
4  Zwiebeln
6  Lorbeerblätter
12  Weiße Pfefferkörner
5  Wacholderbeeren
1 1/2 Tl. Zucker
800 g Sauerkraut
2  Nelken
Zubereitung des Kochrezept Eisbein mit Sauerkohl:

Rezept - Eisbein mit Sauerkohl
Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, Eisbeine mit kaltem Wasser abbrausen und dazugeben. Die Zwiebeln schälen und achteln. Die Hälfte der Zwiebeln, die Hälfte der Lorbeerblättern, Pfefferkörner, Wacholderbeeren und 1/3 vom Zucker dazugeben und alles im geschlossenen Topf bei geringer Hitze ca. 1 1/2 Stunden garen. Die Eisbeine herausnehmen und warm stellen. Die Brühe durch ein Sieb gießen und auffangen. Eisbeine wieder in den Topf geben und mit 1/2 Liter von der Brühe aufgießen. Sauerkraut, Nelken, restliche Zwiebeln, Lorbeerblätter und Zucker dazugeben und im geschlossenen Topf etwa 40 Minuten weitergaren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milch - Wissenswertes über die Milch das GrundnahrungsmittelMilch - Wissenswertes über die Milch das Grundnahrungsmittel
Als Säugetiere haben wir alle die ersten Monate unseres Lebens von Milch gelebt. Zwar konnten wir nach ein paar Monaten langsam auf feste Nahrung umsteigen, doch auch im Alter ist Milch in unserem Kulturkreis aus der Nahrungskette kaum wegzudenken.
Thema 8723 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 95337 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 19480 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |