Rezept EINTOPF MIT MOEHREN UND KASSELER

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept EINTOPF MIT MOEHREN UND KASSELER

EINTOPF MIT MOEHREN UND KASSELER

Kategorie - Eintopf, Kasseler, Moehre, Kohl, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25939
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4801 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftige Zitronen !
Zitronen mit glatter Schale und weitgehend runder Form sind saftiger und aromatischer, weil sie ausgereift sind. Ungespritzte Zitronen, die 15 Minuten in heißes Wasser gelegt werden, ergeben fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kasseler (am Stueck) 3 Lorbeerblaetter
6  Wacholderbeeren
10  Pfefferkoerner (schwarz)
375 g Kartoffeln
250 g Moehren
750 g Wirsingkohl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Petersilie
- - Micha Eppendorf aus meiner Sammlung
Zubereitung des Kochrezept EINTOPF MIT MOEHREN UND KASSELER:

Rezept - EINTOPF MIT MOEHREN UND KASSELER
Kasseler waschen. Mit Lorbeer, Wacholder und Pfefferkoernern in 1 l Wasser aufkochen. Zugedeckt etwa 1 Stunde garen. Kartoffeln und Moehren schaelen und waschen. Moehren in Scheiben schneiden, Kartoffeln halbieren. Wirsing putzen etwas groeber schneiden. Kartoffeln und Gemuese nach 40 Minuten zum Fleisch geben. Fleisch herausnehmen, etwas abkuehlen lassen, vom Knochen loesen und in Scheiben schneiden. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch im Eintopf wieder erhitzen, in einer Schuessel anrichten, mit Petersilie garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 8748 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 3114 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 12483 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.06% |