Rezept Einsiedler Guetzli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Einsiedler Guetzli

Einsiedler Guetzli

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18289
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7677 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quark für die Frikadellen !
Frikadellen werden besonders saftig, wenn Sie einen Teelöffel Quark in die Mitte geben. Außerdem bringt es eine pikante Geschmacksnote hinein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
110 g Butter
170 g Rohzucker
2  Eier
1 Tl. Zimt
1/2 Tl. Muskat
1/2 Tl. Nelkenpulver
100 g Walnuesse; gehackt
150 g Sultaninen
2 El. Milch
220 g Mehl
2 Tl. Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Einsiedler Guetzli:

Rezept - Einsiedler Guetzli
Butter geschmeidig ruehren, Rohzucker und Eier beigeben und schaumig ruehren. Die uebrigen Zutaten beigeben, gut ruehren. Nussgrosse Kugeln formen, mit genuegend Abstand - laeuft auseinander! ~ aufs Blech setzen. Ca. zwoelf Minuten bei guter Mittelhitze - 200 Grad - in der Mitte des vorgeheizten Ofens. Gut verschlossen aufbewahren. Variante: eine Rolle formen (Durchmesser 30 mm), kuehlstellen, in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Weiter wie oben. * Quelle: Nach: Betty Bossi Guetzle, 1978 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Gebaeck, Walnuss, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 14075 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60880 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Second Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle RestaurantkulturSecond Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle Restaurantkultur
So mancher mag schon von Second Life gehört haben, viele jedoch noch nicht: Second Life ist eine Art Puppenstube für Erwachsene im Internet, eine virtuelle Welt.
Thema 5500 mal gelesen | 22.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |