Rezept Eingemachtes 01

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eingemachtes 01

Eingemachtes 01

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8747
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5277 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Artischocke !
Artischocken sind ein besonders wertvolles Gemüse.Es dient der Senkung von Blutfetten,stärkt die Galle und baut die Leber enorm auf. Vorallem fördert Sie den Zellwiederaufbau.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Eingemachtes 01:

Rezept - Eingemachtes 01
Wer Obst- und Gemueseschwemmen ausnutzen will und auch im Winter nicht auf Sommerobst und -gemuese verzichten moechte, sollte diese leicht verderblichen Lebensmittel haltbar machen. Die fortschrittlichste Methode des Konservierens ist das Einfrieren. Man kann Lebensmittel aber auch haltbar machen durch Einmachen mit Zucker, Einlegen in Essig, Alkohol oder Salz, Doerren und natuerlich durch das Einkochen (Sterilisieren). Hierbei gehen durch den oft langwierigen Konservierungsprozess viele Vitamine und Naehrstoffe verloren, wogegen sie beim Einfrieren fast vollstaendig erhalten bleiben. Eines gilt jedoch fuer alle Konservierungsarten: Die Lebensfaehigkeit der Mikro-Organismen (Kleinstlebewesen wie Bakterien) wird wesentlich vermindert, wodurch die Haltbarkeit der Lebensmittel erhoeht wird. Einmachen mit Zucker: 1. Selbstbereitete oder gekaufte Obstsaefte werden mit Zucker zu Gelee gekocht. Pektinreiche Obstsorten, die noch nicht ausgereift sind, eignen sich am besten zum Einmachen (zum Beispiel Johannisbeeren, Brombeeren, Kirschen). 2. Marmeladen werden aus Fruchtbrei einer oder mehrerer Obstsorten unter Zugabe von Zucker gekocht. 3. Konfitueren werden wie Marmeladen hergestellt, bestehen aber nur aus einer Obstsorte und enthalten noch ganze Fruechte oder Fruchtstueckchen. 4. Zerkleinerte Fruechte werden zu Mus verkocht. Man kann zum Einmachen auch zusaetzlich Geliermittel oder ausschliesslich Gelierzucker verwenden. Diese Einmachhilfen verkuerzen die Kochzeit wesentlich. Dadurch werden mehr Naehrstoffe und Vitamine erhalten. ** From: powerplay@joker.zer.sub.org Date: Tue, 10 May 1994 19:00:00 +0000 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Einmachen, Informationen, Grundlagen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?
Wirft man einen Blick auf die rasch wachsende Zahl der Anglizismen in der deutschen Sprache, fallen verschiedene “Food“-Varianten auf. Slow-food, fast-food, finger-food, junk-food… Aber haben Sie auch schon einmal etwas von functional food gehört?
Thema 10143 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Salat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit RezeptideeSalat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit Rezeptidee
Sommer, Sonne und Salat gehören einfach zusammen. Und in der Hitze bekommen selbst Fleischfans einfach einmal Lust auf frisches Grün. Die Vielfalt und das Angebot an Bio Salaten ist im Juni riesengroß.
Thema 6842 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 19883 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |