Rezept Eingemachter Saibling

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eingemachter Saibling

Eingemachter Saibling

Kategorie - Fisch, Suesswasser, Saibling Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28299
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2716 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Galle - Vorsicht Bitterstoffe !
Seien Sie beim Ausnehmen eines Fisches sehr vorsichtig, damit die Galle nicht eingeschnitten oder zerdrückt wird. Die austretenden Bitterstoffe machen den Fisch ungenießbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Saibling, ausgenommen 300 bis 400 g
- - Erdnussoel
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
- - Macis
250 g Frische Butter; +/-
Zubereitung des Kochrezept Eingemachter Saibling:

Rezept - Eingemachter Saibling
(*) Zutaten fuer 6 Toepfchen von 4 bis 5 cm Durchmesser Den Fisch wie im Rezept "Saibling mit Fenchel" beschrieben in Alufolie garen. Butter in einem Pfaennchen zerlaufen lassen. Aufsteigenden Eiweissschaum mit Essloeffel abheben. Zerlassene Butter in ein Gefaess geben und die "Drusen", die auf den Pfannenboden abgesunken sind, abtrennen. Den gegarten Fisch enthaeuten, das Filetfleisch in kleine Stuecke brechen. Diese locker in die Foermchen legen. Wuerzen, dann mit geklaerter Butter uebergiessen, bis das Fleisch davon bedeckt ist. Foermchen auf die Unterlage aufschlagen, damit allfaellige Luftblasen aus dem Fleisch-Butter-Gemisch verschwinden. Abkalten lassen und dann alles mit weiterer Butter etwa 5 mm dick versiegeln. Wird zum Aperitiv mit Toast gereicht. Haelt sich im Kuehlschrank wochenlang. Angebrauchte Foermchen werden mit etwas zerlassener Butter neu versiegelt. :Fingerprint: 21623320,101318767,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 2921 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4616 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 6061 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |