Rezept Eingelegte Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eingelegte Tomaten

Eingelegte Tomaten

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21990
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10608 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mehr Spaß beim Essen !
Gibt es bei Ihnen Eier- oder Thunfischsalat, dann füllen Sie ihn doch mal in Eiscremetüten. Nicht nur den Kindern macht das Essen gleich viel mehr Spaß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g feste, gleichmäßig kleine grüne oder rote Tomaten
5  Knoblauchzehen
1/4 l Weißweinessig
2 El. Zucker
1 Tl. Salz
1  grüne Pfefferschote
1 El. Senfkörner
3  Lorbeerblätter
1/2  Pk. Einmachhilfe
- - getrocknete Kräuter der Provence
Zubereitung des Kochrezept Eingelegte Tomaten:

Rezept - Eingelegte Tomaten
Die Tomaten waschen, die Stielansätze vorsichtig herausschneiden. Knoblauch schälen. Essig zusammen mit Knoblauch, Zucker, Salz, Pfefferschote, Senfkörnern und Lorbeerblättern aufkochen. Topf wieder vom Herd nehmen und die Einmachhilfe einrühren. Kräuter nach Geschmack zusammen mit den Tomaten in das ausgespülte und gut abgetrocknete Glas schichten. Mit Essigsud übergießen und abkühlen lassen. Mit Cellophan verschließen. Dunkel und kühl aufbewahren. Die eingelegten Tomaten schmecken gut als Beilage zu gebratenem Fleisch, aber auch pur zum Butterbrot,

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow FoodAlb Linsen - alb-leisa die Rückkehr der Alblinsen - Slow Food
Eigentlich gehören Linsen und die Schwaben zusammen wie Königsberg und Klopse oder die Butter aufs Brot. Noch im 19. Jahrhundert wuchsen auf der Schwäbischen Alb mehrere Tausend Hektar Linsen.
Thema 13296 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30792 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 17040 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |