Rezept Eingelegte Heringe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eingelegte Heringe

Eingelegte Heringe

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6607
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7359 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quiche Lorraine !
eine weltweit bekannte Spezialität, stammt aus der bäuerlichen Küche Lothringens. Sprachforscher vermuten, dass das Wort Quiche eine mundartliche Abwandlung des Wortes Küche ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Salzhering-Filets
2 gross. Zwiebeln
4  Knoblauchzehen
2  Moehren
1  Stueck frischer Meerrettich (75 g)
1  Stueck Ingwerwurzel (etwa 4 cm lang)
5  Lorbeerblaetter
1/4 l Weinessig
1/4 l Wasser
1 El. Zucker
1 El. gelbe Senfkoerner
1 El. Pimentkoerner
Zubereitung des Kochrezept Eingelegte Heringe:

Rezept - Eingelegte Heringe
Die Heringsfilets etwa zwoelf Stunden waessern, dabei das Wasser mehrfach wechseln. Dann die Filets in etwa 5 cm grosse Stuecke schneiden und mit Kuechenkrepp abtupfen. Die Zwiebeln schaelen, in duenne Ringe schneiden. Knoblauchzehen schaelen und laengs halbieren. Moehren schaben, moeglichst mit einem Buntmesser in geriffelte Scheiben schneiden. Meerrettich und Ingwerwurzel schaelen, auf einer groben Raffel reiben. Alle Zutaten mit den Lorbeerblaettern in Glas- oder Steinguttoepfe schichten. Essig mit dem Wasser, Zucker, Senfkoernern und Pimentkoernern etwa 5 Minuten kochen und abgekuehlt ueber die Heringsstuecke giessen. Alles muss von der Fluessigkeit vollkommen bedeckt sein. Mit Einmachhaut (vorher anfeuchten, damit es sich besser spannen laesst) gut verschliessen. Vor dem Verzehr mindestens zwei Tage im Kuehlschrank durchziehen lassen. Haltbarkeit: Etwa fuenf Tage Stichworte: ZER, Eingelegtes, Heringe, Fischgerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saure Base - wenn der Körper sauer istSaure Base - wenn der Körper sauer ist
Der menschliche Körper ist ein extrem empfindlicher Organismus. Er kann schon auf minimale Schwankungen und Stressfaktoren reagieren. Doch nicht nur das allein.
Thema 31604 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Von Crepes bis Tortilla gerollte KöstlichkeitenVon Crepes bis Tortilla gerollte Köstlichkeiten
Wer kennt sie nicht die leckeren Wraps - Weizenfladen mit allerlei Gemüse, Fleisch, Salat gefüllte Rollen - die jetzt so "IN" sind?!
Thema 12002 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30987 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |