Rezept Eingelegte Heringe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eingelegte Heringe

Eingelegte Heringe

Kategorie - Marmeladen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 152
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8805 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu dünne Mayonnaise !
Sie lässt sich ganz schnell mit einer gekochten, geriebenen Kartoffel andicken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Salzheringe
250 ml Weinessig
200 g Zucker
2  Lorbeerblätter
6  Pimentkörner
3  Zwiebeln
1  Möhre
2  Beutel Salatkrönung für Klare Kräutersauce Dill- Kräuter
Zubereitung des Kochrezept Eingelegte Heringe:

Rezept - Eingelegte Heringe
Die Heringe 24 Stunden in kaltes Wasser legen. Kopf, Schwanz, Flossen und einen schmalen Streifen vom Bauch abschneiden. Den Fisch oeffnen, die Innereien entfernen. Mit dem Daumen innen so an der Graete entlang fahren, dass sich die obere Haelfte abloest. Den Fisch flach legen und die Mittelgraete vom Kopfende her abloesen. Die schwarze Haut abstreifen. Heringe in 3-5 cm grosse Stuecke schneiden. Den Essig, 1/2 l Wasser, Zucker, Lorbeerblaetter und Piment auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 aufkochen, bis sich der Zucker geloest hat. Den Sud abkuehlen lassen, die Zwiebeln und die Moehre schaelen und beides in feine Scheiben schneiden. Die Heringsstueckchen mit den Zwiebel- und Moehrenscheiben in ein hohes Glas schichten. Die Salatkroenung unter den erkalteten Essigsud ruehren. Die Heringe mit der Fluessigkeit bedecken. Das Glas verschliessen und Mindestens 2 Tage kuehl stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 73897 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3553 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Clemens Wilmenrod - Deutschlands erster FernsehkochClemens Wilmenrod - Deutschlands erster Fernsehkoch
Die zahlreichen Kochsendungen, die mittlerweile von verschiedenen Fernsehsendern gezeigt werden, sind mitnichten eine Erfindung der letzten Jahre.
Thema 8209 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |