Rezept Eingelegte gruene Walnuesse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eingelegte gruene Walnuesse

Eingelegte gruene Walnuesse

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28156
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 23986 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Das erweiterte Kochbuch !
Ein Briefumschlag, auf die Innenseite des Kochbuchdeckels geklebt, bietet eine gute Möglichkeit, lose Rezepte oder Zeitungsausschnitte aufzubewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Eingelegte gruene Walnuesse:

Rezept - Eingelegte gruene Walnuesse
Gruene Walnuesse, die noch keine harte Schale gebildet haben, mit einer Gabel zwei- bis dreimal einstechen und drei Wochen lang waessern, taeglich das Wasser wechseln. Danach einmal in Salzwasser und viermal in Zuckerwasser 1:1 mit Nelken und Zimtstangen blanchieren. Zwischen jedem Aufkochen immer wieder aushuehlen lassen. Nach dem letzten Aufkochen in Einmachglaeser abfuellen und vier Wochen reifen lassen. Als Beilage zu Wildgerichten. :Stichwort : Walnuss :Stichwort : Eingelegt :Erfasser : Hein Ruehle :Erfasst am : 15.09.2000 :Quelle : Stephen Dietz, Hotel Floersbacher Hof, Floersbachtal

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10872 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Bioäpfel haben viel Biss und innere WerteBioäpfel haben viel Biss und innere Werte
Die Deutschen lieben keine Obstart so sehr wie den Apfel. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch an Frischäpfeln liegt laut baden-württembergischem Landwirtschaftsministerium bei etwas über 17 Kilogramm.
Thema 6115 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34834 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |