Rezept Eingelegte Cocktailtomaten in Wuerzessig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eingelegte Cocktailtomaten in Wuerzessig

Eingelegte Cocktailtomaten in Wuerzessig

Kategorie - Einlegen, Tomaten, Essig Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26818
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7083 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Cocktailtomaten, rot oder gelb, fest
12  Basilikumblaetter
- - Wuerzessig (Grosser Ansatz)
4 l Apfelessig
300 ml Apfeldicksaft
2 El. Schwarze Pfefferkoerner
1 El. Pimentkoerner
2 Tl. Gewuerznelken
2 El. Korianderkoerner
3  Zimtstangen
- - Chilischoten, frisch oder getrocknet nach Belieben
1 je 1-Liter-Glas mit weiter Oeffnung und Deckel
Zubereitung des Kochrezept Eingelegte Cocktailtomaten in Wuerzessig:

Rezept - Eingelegte Cocktailtomaten in Wuerzessig
Fuer den Wuerzessig Essig mit Dicksaft in einem saeurefesten Topf zum Kochen bringen und gut abschaeumen. Die restlichen Zutaten in ein Gewueerzsaeckchen binden. 10 Minuten mitkochen lassen. Das Gewuerzsaeckchen herausnehmen. Den Essig in heisse sterilisierte Flaschen giessen und verschliessen. Er ist sofoert gebrauchsfertig, wird aber mit der Zeit noch besser. Jede Tomate mehrfach mit einem Zahnstocher anstechen, mit Basilikum in das sterilisierte Glas schichten. Mit dem kalten Essig aufgiessen, so dass die Tomaten mindestens 2,5 cm hoch bedeckt sind. Die Tomaten mit einem Holzstaebchen anstupsen, damit alle Luftblaeschen entweichen. Die Tomaten beschweren (z.B. mit sterilisiertem Kieselstein) und das Glas verschliessen. 4-6 Wochen ziehen lassen, doch bei laengerem Lagern nimmt das Aroma noch zu. Haltbarkeit 1 Jahr

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 60196 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 13082 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 8506 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |