Rezept Eingelegt Auberginen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eingelegt Auberginen

Eingelegt Auberginen

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8743
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7415 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schlapper Salat !
Rauke oder Kopfsalat, die durch Lagerung schlapp geworden sind, werden wieder frisch, wenn sie für 5 Minuten in warmem Wasser liegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Eingelegt Auberginen:

Rezept - Eingelegt Auberginen
Diese Vorspeise hab' ich bei einem Arbeitskollegen probiert. Mal seh'n ob nach dem vielen italienischen Wein noch alles zusammenkriege. Die Mengenangaben lass' ich mal weg; das soll jeder nach eigenem Gefuehl und Bedarf kalkulieren. Auberginen waschen und laengs in duenne Scheiben schneiden (3 - 4 mm), salzen und etwas ziehen lassen. Waehrendessen den Knobi schaelen. Die Auberginenscheiben abtupfen und mit gepressten Knobi einreiben. In Sonnenblumenoel kurz anbraten. In eine Form legen und jede Schicht mit Zitrone betraeufeln sowie kraeftig mit Cayenne-Pfeffer bestaeuben. Darauf kommt auch noch Basilikum, Zitronenmelisse, Estragonblaetter und evtl. Oregano. Natuerlich frisch, wenn's geht!! Darueber kommt als Abschluss Disteloel, oder war's Olivenoel? 1 Tag ziehenlassen Mit frischen Tomatenstuecken garnieren, Weissbrot (Baguette) und Wein aus Italien serviert man dazu. Oh ich koennt mich reinlegen! ** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller) Date: Sun, 06 Feb 1994 00:00:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Auberginen, Eingelegtes

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13424 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?Party für 20 Leute wie organisiere ich das ?
Am Anfang jeder Party steht eine Idee. Oder zumindest ein Grund, wobei der nicht immer vorhanden sein muss, um mit Freunden eine Party zu feiern. Manchmal ist der Gedanke allein Grund genug.
Thema 21922 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 44995 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |