Rezept Einfrieren: So verpacken Sie richtig!

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Einfrieren: So verpacken Sie richtig!

Einfrieren: So verpacken Sie richtig!

Kategorie - Info Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27310
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7494 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Einfrieren: So verpacken Sie richtig!:

Rezept - Einfrieren: So verpacken Sie richtig!
Lebensmittel, die eingefroren werden, müssen luftdicht verpackt sein. Sie trocknen sonst aus, Geschmack und Qualität leiden darunter. Durch eine gute Verpackung sparen Sie auch Strom. Denn je weniger Feuchtigkeit vom verpackten Gefriergut ausgeht, um so weniger vereist Ihr Gerät. Die ideale Ergänzung für Ihr Gefriergerät ist ein Folienschweißgerät. Mit diesem können Sie Ihre Gefrierfolie schnell und problemlos sauber, wasser- und luftdicht verschweißen. Diese Materialien eignen sich am besten zum Einfrieren: 1. Kunststoffolien (0,05 mm Stärke) für Fleisch, Wurst und Obst. 2. Alu-Folien (0,025 mm Stärke) für Gemüse und Backwaren. Mit Klebeband oder Schweißgerät verschließen. 3. Kunststoffbeutel (0,05 mm Stärke) für Fleisch, Wurst, Obst, Gemüse, Backwaren. 4. Alu-Beutel (0,025 mm Stärke). Mit Gummiringen, Draht, Klebeband oder Schweißgerät verschließen. 5. Kunststoffschläuche (0,05 mm Stärke) für Fleisch, Wurst, Obst, Gemüse, Backwaren. Mit Schweißgerät verschließen. 6. Kunststoffdosen für Fertiggerichte, Obst, Gemüse, Saft und Brühe. Verwenden Sie niemals Gläser als Verpackungsmaterial. Glassplitter können andere Packungen beschädigen und in die Lebensmittel eindringen. Quelle: privileg Gefrierbuch (12/97) erfaßt: Sabine Becker, 18. Oktober 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pak Choi - gesundes Kohlgemüse aus ChinaPak Choi - gesundes Kohlgemüse aus China
Nie war es in europäischen Küchen populärer, international zu kochen, als heute.
Thema 9727 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7047 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Bärlauch der wilde Verwandte des KnoblauchsBärlauch der wilde Verwandte des Knoblauchs
Von Februar bis April bedeckt sich der Boden in Buchen- und anderen Laubwäldern auf kalkigen und nährstoffreichen Böden mit 15 bis 40 cm hohen, glänzendgrünen, weichen Blättern.
Thema 8746 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |