Rezept Einfrieren: Gefrier ABC, Teil 6/7

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Einfrieren: Gefrier-ABC, Teil 6/7

Einfrieren: Gefrier-ABC, Teil 6/7

Kategorie - Info Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27318
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5841 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Einfrieren: Gefrier-ABC, Teil 6/7:

Rezept - Einfrieren: Gefrier-ABC, Teil 6/7
Rührkuchen : V: in Stücken oder im Ganzen einfrieren : D: 6 Monate : Z: Stücke tauen in etwa 1 Stunde auf, ganze Kuchen in 4 bis 6 Stunden, oder im Ofen bei ca. 180 Grad C Stollen : V: in Scheiben oder im Ganzen verpacken : D: 6 bis 8 Monate : Z: Scheiben tauen in etwa 1 Stunde auf, ganze Stollen in 2 bis 4 Stunden, oder im Ofen bei ca. 180 Grad C Windbeutel : V: nur Gebäck (ohne Füllung) einfrieren : D: 6 Monate : Z: bei Zimmertemperatur ca. 30 Minuten Auftauzeit Buttercremetorte : V: 2 Stunden vorfrieren, dann verpacken : D: 2 bis 3 Monate : Z: 4 bis 6 Stunden unter einer Tortenhaube Hefegebäck : V: portionieren : D: 3 Monate : Z: 3 bis 4 Minuten bei 175 Grad C aufbacken und 30 Minuten bei Zimmertemperatur nachtauen Hefeteig : V: wie üblich zubereiten : D: 2 bis 3 Monate : Z: ca. 1 Stunde bei 50 Grad C im Ofen auftauen Krapfen : V: fertig gebacken verpacken : D: 1 bis 2 Monate : Z: bei 175 Grad C 15 Minuten im Ofen aufbacken Mürbeteig : V: zu rechteckigen Päckchen formen : D: 6 Monate : Z: halbaufgetaut verarbeiten _Molkereiprodukte_ Butter : V: in Folie einfrieren : D: 6 Monate : Z: 1 bis 2 Stunden Auftauzeit bei Zimmertemperatur Käse : V: in Portionen oder gerieben verpacken, fetter Käse besser geeignet als magerer : D: 1 bis 2 Monate : Z: 2 bis 3 Stunden Auftauzeit bei Zimmertemperatur Margarine : V: bei längerer Lagerung in Folie wickeln : D: 6 Monate : Z: 1 bis 2 Stunden Auftauzeit bei Zimmertemperatur Milch : V: in Verpackung (kein Glas) einfrieren, nur homogenisierte Milch : D: 3 Monate : Z: 5 bis 8 Stunden Auftauzeit bei Zimmertemperatur. Durch langsames Aufkochen wird Flockenbildung vermieden. Quark : V: Packung in Folie wickeln : D: 6 Monate : Z: 5 Stunden Auftauzeit bei Zimmertemperatur Sahne, süß : V: ungeschlagen oder geschlagen vorfrieren und verpacken : D: 3 Monate : Z: Antauzeit ungeschlagen 1/2 Stunde, in Packung antauen lassen. Auftauzeit geschlagen: 15 bis 40 Minuten. _Sonstiges_ Eis : V: selbsthergestelltes Eis wird meist zu hart : D: 3 Monate : Z: 5 Minuten vor dem Verzehr aus dem Gefriergerät nehmen Hundefutter : V: portionieren : D: 3 Monate : Z: 5 bis 10 Stunden auftauen lassen Marmelade : V: nur mit Gelierzucker zubereitete Marmelade einfrieren : D: 6 Monate : Z: 2 bis 3 Stunden Auftauzeit bei Zimmertemperatur Quelle: privileg Gefrierbuch (12/97) erfaßt: Sabine Becker, 18. Oktober 1998

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4983 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Artischocken dekorativ lecker und gesundArtischocken dekorativ lecker und gesund
In Italien sah ich sie zum ersten Mal: eine bizarre, staubig-graue Distelpflanze, mannshoch, mit weithin leuchtenden violetten Blüten von der Größe einer Pampelmuse. Artischocken.
Thema 10093 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6946 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |