Rezept Einfaches Pot au feu

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Einfaches Pot-au-feu

Einfaches Pot-au-feu

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8741
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3013 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Suppenwürze aus dem Tee-Ei !
Wenn Sie ihre Gewürze in ein Tee-Ei geben, können Sie dieses nach Fertigstellung des Gerichts ganz einfach wieder herausnahmen. Z.B. Lorbeerblätter oder Nelken, die man ja auch nicht mitisst, muss man nicht lange suchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Schweinefleisch; mager, grob gewuerfelt
2 El. Bratbutter
1 gross. Zwiebel; gehackt
2  Lauchstengel; klein geschnitten
5  Karotten; 'en julienne'
2 dl Fleischbouillon
500 g Gemischtes Gemuese z.B. Bohnen, Rosenkohl, Wirsing, usw.
- - kleingeschnitten
- - Salz
- - Pfeffer
- - Majoran
- - Thymian
Zubereitung des Kochrezept Einfaches Pot-au-feu:

Rezept - Einfaches Pot-au-feu
Das Fleisch in Butter in einer Bratkasserolle auf allen Seiten gut anbraten. Die Zwiebeln und den kleingeschnittenen Lauch zufuegen und kurz mitduensten. Die Karotten zufuegen, mit Salz und Pfeffer wuerzen und mit Bouillon abloeschen. 30 Minuten zugedeckt bei kleiner Hitze schmoren lassen. Gemuese und Gewuerzen zugeben und etwa 30 Minuten weitergaren lassen. Menge: 4 ** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Sat, 05 Feb 1994 01:00:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Suppe, Eintopf, Gemuese, Fleisch, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus BayernDie Prinzregententorte: Kulinarisch-kulturelles Erbe aus Bayern
Zu den traditionellen Leckereien Bayerns gehört seit dem 19. Jahrhundert die Münchner Prinzregententorte, eine Schichttorte aus dünnen Biskuitböden, zwischen die eine gehaltvolle schokoladige Buttercreme gefüllt wird und die man anschließend zusätzlich dick mit Schokoladenguss bestreicht.
Thema 9809 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 3270 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 7803 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |