Rezept Einfache Tagine (Tagine sahel)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Einfache Tagine (Tagine sahel)

Einfache Tagine (Tagine sahel)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15501
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8141 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln saisonal !
Mittelspäte bis sehr späte Kartoffelsorten gibt es ab Mitte September bis Ende Oktober. Ideal: Kartoffeln lose, z.B. vom Markt, die die Bauern selbst vermarkten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1500 g Hammelfleisch
100 g Butter
3  Zwiebeln; gehackt
2  Knoblauchzehen
2 El. Kreuzkuemmel
- - Salz
1/4 l Wasser
Zubereitung des Kochrezept Einfache Tagine (Tagine sahel):

Rezept - Einfache Tagine (Tagine sahel)
Das Fleisch in Wuerfel schneiden. In einer Tagine die Butter zerlaufen lassen und das Fleisch hineingeben. Die Zwiebeln und die zerdrueckten Knoblauchzehen daruebergeben und mit dem Kreuzkuemmel und etwas Salz bestreuen. Kurz schmoren lassen, dann mit Wasser abloeschen. Zudecken und etwa 1 Stunde koecheln lassen, bis das Fleisch sich leicht mit den Fingern zerteilen laesst. Wenn noetig, weiteres Wasser zugiessen. Dazu: Brot, Salate. * Quelle: Nach: Brahim Lagunaoui Marokkanisch kochen Edition d i a, 1992 ISBN 3 86034 121 9 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fleisch, Lamm, Tagine, Marokko, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargel mal ganz anders als süsses DessertSpargel mal ganz anders als süsses Dessert
Jeder kennt Spargel, fast jeder mag Spargel, aber kaum jemand weiß, was man mit Spargel alles machen kann, nämlich auch süßen Nachtisch.
Thema 13380 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4301 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?Was ist Cholesterin, und auf was muß ich achten?
Cholesterin ist ein fettähnlicher Stoff, welchen der Körper überwiegend selbst bildet, den Rest nimmt er mit der Nahrung auf.
Thema 17427 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |