Rezept Eiersalat mit Staudensellerie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eiersalat mit Staudensellerie

Eiersalat mit Staudensellerie

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8738
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3429 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panade !
Knusprige Hülle von gebratenem Fleisch, Gemüse, Käse oder Fisch. Kann zum Beispiel aus Paniermehl, Nüssen, zerstoßenen Cornflakes oder Kartoffelchips bestehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2  Staudensellerie
3  Eier
1  kl. Birne
- - Zitronensaft
50 g Blauschimmelkaese
75 g Schlagsahne
- - Salz
- - Pfeffer
- - etwas Zucker
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Eiersalat mit Staudensellerie:

Rezept - Eiersalat mit Staudensellerie
Staudensellerie in Streifen schneiden. Eier hart kochen, pellen, halbieren, Eigelb herausloesen, das Eiweiss wuerfeln. Birne schaelen, in Spalten schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln. Blauschimmelkaese zerdruecken, mit Schlagsahne. verschlagen, mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Zitronensaft wuerzen, ueber die anderen Zutaten giessen. Pro Portion ca. 360 kcal / 1507 kJ ** From: torsten_crull%pe@zermaus.zer.sub.org Date: Fri, 28 Jan 1994 04:17:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Salate, Eier, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tipps zum Abnehmen und das ohne DiätTipps zum Abnehmen und das ohne Diät
Wenn die Stimmung mit den heller werdenden Tagen leichter wird, wäre manche oder mancher auch gern physisch etwas leichter.
Thema 7423 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 8020 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Federweißer der junge WeinFederweißer der junge Wein
Nach der Weinlese im Herbst gehört zu den ersten Genüssen der neuen Rebenernte der junge Wein, der Federweiße.
Thema 6471 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |