Rezept Eiersalat mit Staudensellerie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eiersalat mit Staudensellerie

Eiersalat mit Staudensellerie

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8738
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3263 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1/2  Staudensellerie
3  Eier
1  kl. Birne
- - Zitronensaft
50 g Blauschimmelkaese
75 g Schlagsahne
- - Salz
- - Pfeffer
- - etwas Zucker
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Eiersalat mit Staudensellerie:

Rezept - Eiersalat mit Staudensellerie
Staudensellerie in Streifen schneiden. Eier hart kochen, pellen, halbieren, Eigelb herausloesen, das Eiweiss wuerfeln. Birne schaelen, in Spalten schneiden, mit Zitronensaft betraeufeln. Blauschimmelkaese zerdruecken, mit Schlagsahne. verschlagen, mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker, Zitronensaft wuerzen, ueber die anderen Zutaten giessen. Pro Portion ca. 360 kcal / 1507 kJ ** From: torsten_crull%pe@zermaus.zer.sub.org Date: Fri, 28 Jan 1994 04:17:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Zer, Salate, Eier, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20700 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 7951 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Paprika - Paprikaschoten geben dem Essen die FarbePaprika - Paprikaschoten geben dem Essen die Farbe
Was wäre ein mexikanisches Essen ohne Paprika? Was ein chinesisches Fleischgericht? Was eine Gemüsepizza oder ein ungarisches Gulasch? Nur das halbe kulinarische Vergnügen.
Thema 7250 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |