Rezept Eierragout mit Reis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eierragout mit Reis

Eierragout mit Reis

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2234
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4923 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/4 l Wasser
- - Salz
125 g Reis
100 g Frühstücksspeck
250 g Porree
30 g Butter
20 g Mehl
3/8 l Brühe
100 g Schmand
1 El. Kapern
1 Bd. Petersilie, gehackt
5  hartgekochte Eier
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
Zubereitung des Kochrezept Eierragout mit Reis:

Rezept - Eierragout mit Reis
Wasser mit Salz ankochen, Reis einstreuen und 20 Minuten quellen lassen. Speck in Streifen, Porree in Ringe schneiden. Butter erhitzen, Speck darin glasig dünsten. Porree dazugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Mehl darüberstäuben, Brühe angießen und 3 Minuten fortkochen. Schmand, Kapern und Petersilie zur Soße geben und aufkochen. Vier Eier in Sechstel schneiden, in die Soße geben, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und erhitzen. Reis in eine Reisform geben und auf eine Platte stürzen. Eierragout im Reisrand anrichten und mit restlichem Ei garnieren. Beilage: Lollo-rosso-Salat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14304 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 11946 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4510 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |