Rezept Eierragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eierragout

Eierragout

Kategorie - Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27813
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19865 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Quitten !
In Gelee-Form, ein gutes Durchfallmittel

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Eier
30 g Butter
30 g Mehl
3/8 l Fleischbruehe, Instant
1  Eigelb
1/8 l Sahne
2 El. Petersilie, gehackt
2 El. Schnittlauch, gehackt
1 El. Dill
1 El. Kapern
1/4  Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
1 Prise Zucker
Zubereitung des Kochrezept Eierragout:

Rezept - Eierragout
Eier hartkochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Fuer die Sosse Butter erhitzen. Mehl reinstreuen. Mit Fleischbruehe aufgiessen. 7 Minuten kochen lassen. Eigelb mit Sahne verquirlen. In die heisse, aber nicht mehr kochende, Sosse ruehren. Dann gehackte Kraeuter und Kapern reingeben. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Eier mit einem Eierteiler oder einem Messer in Achtel schneiden. Eier in der Sosse heiss werden lassen. Dazu passen Salzkartoffel oder Reis und Salat. Kapern muessen nicht sein. :Zeitbedarf : 40 Minuten :Stichwort : Eier :Stichwort : Warm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 9128 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12544 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Rotwein der gesunde WeinRotwein der gesunde Wein
Rotwein schmeckt nicht nur, er ist auch gut für die Gesundheit: Ernährungswissenschaftlich ist erwiesen, dass durch mäßigen und regelmäßigen Rotweingenuss das Herzinfarktrisiko gesenkt wird.
Thema 15372 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |