Rezept Eierquiche mit Speck und Zwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eierquiche mit Speck und Zwiebeln

Eierquiche mit Speck und Zwiebeln

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5885
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4141 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haltbare Milch !
H-Milch ist zwar nichts für Feinschmecker, denn die verwenden nur Frischmilch. Aber für Notfälle ist die natürlich sehr nützlich. Allerdings sollten Sie immer darauf achten, dass die Verpackung nicht gestoßen oder geknickt ist. Die Packungen könnten feinen Risse haben, durch die Keime ins Innere dringen können. Auf diese Weise hätten Bakterien jeder Art einen günstigen Nährboden in der H-Milch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
240 g Mehl; (Type 405)
120 g Butter
1  Ei
1 El. (-2) Kaltes Wasser
3  Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
1  Knoblauchzehe
200 g Frühlingszwiebeln
2  Rote Zwiebeln
200 g Magerer Frühstücksspeck
1 Bd. Petersilie
150 ml Sahne
150 ml Milch
4  Eier
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuss
- - Ilka Spiess ZDF Volle Kanne Susanne
Zubereitung des Kochrezept Eierquiche mit Speck und Zwiebeln:

Rezept - Eierquiche mit Speck und Zwiebeln
Fuer den Muerbeteig: Mehl sieben und mit Butter, Ei, Muskat, Salz und etwas Wasser verkneten, so dass ein fester Teig entsteht. Eine Stunde kalt stellen, duenn ausrollen und Boden und Rand (etwa 1 cm hoch) einer Springform damit auslegen. Paprikaschoten in Stuecke schneiden und in einen Zerkleinerer geben. Knoblauchzehe dazugeben. Inzwischen Fruehlingslauch und Zwiebeln in Wuerfel schneiden. Speck klein wuerfeln. Beschichtete Pfanne erhitzen und Zwiebeln mit Speck darin anschwitzen. Paprika- Knoblauchmischung in eine Schuessel umfuellen und Zwiebel- Speckmischung dazugeben. Petersilie hacken, dazugeben. Masse mit wenig Salz und Pfeffer wuerzen und in Springform fuellen. Fuer den Guss Sahne, Milch und Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer wuerzen. Guss in die Springform fuellen, so dass die Zutaten gut bedeckt sind. Nun die Quiche im vorgeheizten Ofen bei 180 Gradc etwa 15 bis 20 Min. backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 5157 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 10063 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Feigen - Orientalische Liebesfrucht die FeigeFeigen - Orientalische Liebesfrucht die Feige
Sie gilt als appetitliches Symbol für Liebe, Lust und Leidenschaft, ist die schöne, orientalische Fremde und vertraut süße Verführung zugleich – und doch betrachten die meisten Hobbyköche sie noch scheu aus der Ferne:
Thema 9043 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |