Rezept Eiernudeln mir Sojabohnensprossen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eiernudeln mir Sojabohnensprossen

Eiernudeln mir Sojabohnensprossen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15088
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4092 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Punsch und Glühwein !
Wein für Punsch oder Glühwein darf niemals kochen. Sobald sich weißer Schaum auf der Oberfläche bildet, das Getränk in große, feuerfeste Gläser gießen. Um zu vermeiden, dass das Glas springt, stellen Sie vor dem Einschenken einen silbernen Löffel in das Glas.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Chinesische Eiernudeln
200 g Sojabohnensprossen
2  Fruehlingszwiebeln
3  Knoblauchzehen
50 g Roher Schinken
3 El. Oel
2 El. Fischsauce
2 El. Austernsauce
1 El. Zucker
Zubereitung des Kochrezept Eiernudeln mir Sojabohnensprossen:

Rezept - Eiernudeln mir Sojabohnensprossen
-- posted by K.-H. Boller -- modified by Bollerix Die Nudeln in kochendem Wasser etwa vier Minuten (oder nach Packungs- vorschrift) garen. Abgiessen, mit kaltem Wasser kurz abspuelen und gruend- lich abtropfen lassen. Die Sojabohenesprossen waschen. Die Fruehlingszwiebeln putzen, der Laenge nach halbieren, waschen und in etwa drei Zentimeter lange Stuecke schnei- den. Den Knoblauch schaelen und fein hacken. Den Schinken in kleine Wuerfel schneiden. Das Oel in einer Pfanne erhitzen. Den Knoblauch und den Schinken darin bei mittlerer Hitze etwa eine Minute braten. Die abgetropfeten Nudeln hinzu- geben, gut untermischen und eine weitere Minute braten lassen. Die Sojabohnensprossen, die Fruehlingszwiebeln, die Fischsauce, die Aus- ternsauce und den Zucker hinzufuegen, alles sorgfaeltig vermischen und nur so lange garen, bis die Zutaten heiss sind. Die Sojabohnensprossen sollen noch knackig sein. Sofort servieren. Zubereitung: ca. 20 Minuten Pro Portion: ca. 400 kcal * Quelle: ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Thu, 06 Apr 1995 Stichworte: Nudeln, Gemuese, Thailand, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in AmerikaPumpkin-Pie - Thanksgiving das Erntedankfest in Amerika
Erst 1941 legte der US Kongress den vierten Donnerstag im November als Thanksgiving-Feiertag für die Vereinigten Staaten fest. In Kanada dagegen feiert man bereits am zweiten Montag des Oktobers.
Thema 7371 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4511 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6929 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |