Rezept Eierlikoer II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eierlikoer II

Eierlikoer II

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11500
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3924 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Omas Messer ist das Beste !
Haben Sie ein gutes, aber nicht rostfreies Messer, das Sie nicht missen wollen? Streuen Sie Scheuerpulver auf einen leicht angefeuchteten Korken, und reiben Sie die Klinge kräftig damit ab. Danach wird alles wieder glänzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
5  Eier
300 g Puderzucker
2 Glas Vanillin-Zucker
1/2  Zitrone / Saft
1 gross. Dose Dosenmilch
- - etwas Sahne
1/4 l Alkohol (96%)
Zubereitung des Kochrezept Eierlikoer II:

Rezept - Eierlikoer II
Die Eier mit einem elektrischen Handruehrgeraet mit Ruehrbesen schaumig schlagen. Nach und nach den gesiebten Puderzucker, Vanillin-Zucker und Zitronensaft hinzufuegen. Die Dosenmilch mit Sahne auf 1/2 l auffuellen. Sobald die Eiermasse cremig wird, langsam die Milch hinzugiessen und in kleinen Mengen den Alkohol unterruehren. Den Eierlikoer in Flaschen fuellen. Ergibt zwischen 1,5 und 1,75 Liter, aber mach bitte nicht denselben Fehler wie ich: Ich hab Bananen untergeruehrt. Das Zeug schmeckte himmlisch, aber ich konnte es nach nur wenigen Tagen vernichten, da es durch die Braunfaerbung der Bananen alles andere als lecker aussah. Ansonsten: Den Alkohol bekommst du aus der Apotheke. Allerdings musst Du Dir die Frage gefallen lassen, was Du damit willst. Aber ich hab ihn problemlos erhalten (was ein freundliches Laecheln doch ausmacht). * Quelle: Rezepte aus dem Alpenland ** Gepostet von Sabine Sellien Date: Sat, 10 Dec 1994 Stichworte: Getraenke, Likoere, Alkoholisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 9972 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 5264 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4928 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |