Rezept Eierkuchen mit birnenfüllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eierkuchen mit birnenfüllung

Eierkuchen mit birnenfüllung

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29732
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2803 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fetthaltige Plätzchen !
Sind Ihre Plätzchen sehr fetthaltig, dann können Sie sich das Einfetten des Backbleches ersparen. Aber stäuben Sie etwas Mehl darauf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
125 g mehl
1/4 l milch
100 g butter
1 El. zucker
2  eier
1  eigelb
1 Prise salz
- - abgeriebene zitronenschale
12 Tl. aprikosenkonfitüre
6  birnen
30 ml birnenlikör
30 ml birnenwasser
- - butter zum braten
- - vanilleeis
Zubereitung des Kochrezept Eierkuchen mit birnenfüllung:

Rezept - Eierkuchen mit birnenfüllung
aus mehl,milch,der in einer pfanne erhitzten und haselnussbraunen butter, zucker eiern,eigelb,salz und der zitronenschale einen zarten teig schlagen. zum quellen 20 minuten stehen lassen. in einer pfanne 12 ganz dünne pfannkuchen in butter braten und jeden der eierkuchen mit etwas aprikosenkonfitüre bestreichen,dann eine halbe birne in dünnen scheiben drauflegen und die pfannkuchen zusammenschlagen. in eine mit reichlich butter ausgestrichene form nebeneinander legen mit puderzucker bestreuen und in den sehr heissen ofen schieben. wenn der zucker karamelisiert ist herausziehen. mit einer mischung aus birnenlikör und birnenwasser flambieren und mit vanilleeis sofort servieren. anmerkung:die birnen vorher vorbereiten;schälen,vierteln vom kerngehaeuse befreien und in scheiben schneiden.mit zitronensaft umwenden,damit sie nicht braun werden. wichtig!! der ofen sollte so heiss wie möglich sein,damit der puderzucker schnell karamelisiert,ehe die pfannkuchen zäh werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Besteck richtig benutzen, ohne Panne durch das DinnerBesteck richtig benutzen, ohne Panne durch das Dinner
Für die einen ist es lediglich eine Frage der Intuition, für die anderen ein Buch mit sieben Siegeln: die korrekte Benutzung des Tischbestecks.
Thema 17987 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Tipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesundTipps für die Studentenküche - Günstig, lecker und gesund
Studieren und jobben kosten eine Menge Energie. Umso wichtiger ist für Studierende eine gesunde Ernährung, die auch Rücksicht auf einen klammen Geldbeutel nimmt. Ist das überhaupt zu schaffen?
Thema 15796 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5382 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |