Rezept Eiercremeauflauf mit Rhabarber

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eiercremeauflauf mit Rhabarber

Eiercremeauflauf mit Rhabarber

Kategorie - Rhabarber, Auflauf Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29034
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2397 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Rhabarber
1/2 Tl. Ingwer
130 g Zucker
1 klein. Hefezopf 1 kl. Hefezopf = ca. 250 g
60 g Butter
2 El. Zucker
3  Eier getrennt
1 Prise Salz
2 Glas Vanillezucker
80 g Zucker
400 g Quark (20 %)
80 g Mandeln; gemahlen
2 El. Speisestaerke
150 ml Sahne
3 El. Puderzucker
10  Erdbeeren
- - Rezepte mit Pfif Erfasst v.Susanne Harnisch Im Maerz 1997
Zubereitung des Kochrezept Eiercremeauflauf mit Rhabarber:

Rezept - Eiercremeauflauf mit Rhabarber
:Pro Person ca. : 722 kcal :Pro Person ca. : 3019 kJoule :Zubereitung : 35 min : : Backzeit 30-35 min Rhabarber schaelen, in Stuecke schneiden. Mit wenig Wasser, Ingwer und Zucker verruehren. Zugedeckt ca. 6 min duensten. Hefezopf in Scheiben schneiden. Jede Scheibe mit Butter bestreichen. Boden einer flachen, runden Auflaufform mit Zucker ausstreuen. Mit Hefezopfscheiben auslegen (gebutterte Seite nach unten). Scheiben dabei so zurechtschneiden, dass der Boden der Form gut ausgefuellt ist. Die Haelfte der Rhabarkerstuecke darauf verteilen. Fuer die Eiercreme Eigelbe, Salz, Vanillezucker und Zucker mit dem Handruehrgeraet cremig ruehren. Quark in die Eiermasse ruehren, Mandeln und Speisestaerke unterruehren. Restliche Rhabarberstuecke unter die Masse heben. Sahne und Eiweiss getrennt steif schlagen, nacheinander unterziehen. Die Creme in die Form fuellen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C ca. 35 min backen. Den Auflauf mit Puderzucker bestaeuben, mit Erdbeeren garnieren und heiss servieren. TIP: Den Auflauf als Dessert mit Vanilleeis servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 9153 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8192 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Pfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit RezeptideenPfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit Rezeptideen
Fröhlich Pfalz – Gott erhalt's! singt schon 1891 Kurfürstin Marie bei der Uraufführung von Carl Zellers (1842–1898) Operette „Der Vogelhändler”. Wein, Weib und Gesang sowie das zugehörige Lebensgefühl sind in der Pfalz zuhause, soviel steht fest.
Thema 13373 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |