Rezept Eierbecher aus Quark Öl Teig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eierbecher aus Quark-Öl-Teig

Eierbecher aus Quark-Öl-Teig

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22896
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4683 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würze für das Grillfleisch !
Streuen Sie ein paar Wacholderbeeren, Lorbeer- oder Rosmarinblätter in die Glut Ihres Grills. Das gegrillte Fleisch bekommt eine besonders würzige Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
150 g Magerquark
75 g Zucker
1 Prise Salz
1  Ei
6 El. Öl
250 g Mehl
2 Tl. (gestrichene) Backpulver
- - Mehl zum Bearbeiten
Zubereitung des Kochrezept Eierbecher aus Quark-Öl-Teig:

Rezept - Eierbecher aus Quark-Öl-Teig
Magerquark, Zucker, Salz und Ei gut verrühren, nach und nach das Öl dazugeben und gut verquirlen. Mehl mit Backpulver mischen, durchsieben und unterrühren. Mit den Knethaken kneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig in sechs Stücke teilen und aus jedem Stück drei ca. 25 cm lange Rollen formen. Aus je 3 Rollen einen Zopf flechten und zu einem Ring formen. 1 Eigelb mit 1 Tl. Wasser verquirlen, auf die Ringe streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 20-25 Minuten backen. Das weichgekochte Frühstücksei oder bunt bemalte hartgekochte Eier in die Mitte setzen. Quelle: ARD/ZDF-Text 02.04.1994 (UF)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Granatapfel - Granatäpfel sind GesundGranatapfel - Granatäpfel sind Gesund
Sein Name leitet sich her von der Form und von der Farbe seiner Kerne: Granatapfel.
Thema 5809 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6279 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 60642 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |