Rezept Eier mit Zwiebeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eier mit Zwiebeln

Eier mit Zwiebeln

Kategorie - Eierspeise, Mittelalter, Frankreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27442
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6205 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bröckelfreie Kouvertüre !
Schokoladenglasur für den Kuchen bleibt schön geschmeidig und bröckelt kaum beim Schneiden, wenn man die heiße Kouvertüre mit einem Esslöffel weißem Yoghurt verrührt und erst dann den Kuchen damit glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Eier, frische
2  Zwiebeln
1/2 l Rotwein, leichter
1 El. Weinessig
50 ml Verjus*
- - Olivenoel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Eier mit Zwiebeln:

Rezept - Eier mit Zwiebeln
* statt Verjus kann man den Saft von 1/2 Zintrone mit 2 Essloeffeln Wasser mischen Die Zwiebeln schaelen und in Ringe schneiden und etwa 5 Minuten kochen. In einem kleinen Schmortopf 2 Essloeffel Olivenoel erhitzen und die Zwiebeln 10 Minuten anbraten, bis sie Farbe genommen haben. Den Wein, Verjus und den Essig zugeben und aufkochen. Auf etwa 1/4 der Menge einkochen. Das Zwiebelmus soll leicht fluessig sein. Nach Geschmack salzen. Wenn die Sauce fertig ist, etwas Oel in einer Pfanne erhitzen und die Eier wie Spiegeleier zubereiten, ohne dass sie verlaufen. Auf warme Teller setzen, zuvor moeglichst viel Oel abtropfen lassen. Dann mit der Zwiebelsauce uebergiessen. Uebersetzung des Originaltextes: Pochiert die Eier in Oel. Dann nehmt in Ringe geschnittene und gegarte Zwiebeln, bratet sie in Oel, setzt sie in Wein, Verjus und Essig auf und lasst alles miteinander kochen. Gebt dann in jede Schale 3 oder 4 Eier und giesst eure Bruehe darueber. Sie muss nicht gebunden werden. :Fingerprint: 21438931,120258671,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eisbein - fett und deftig für kalte WintertageEisbein - fett und deftig für kalte Wintertage
Eisbein, Schweinshaxe, Surhaxe oder einfach nur Haxe – während es manch einen bei dem Gedanken daran schüttelt, läuft anderen das Wasser im Mund zusammen.
Thema 4517 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Die Küche Sri Lankas - ausgewogene VielfaltDie Küche Sri Lankas - ausgewogene Vielfalt
Die Indien vorgelagerte Insel Sri Lanka, das ehemalige Ceylon im Indischen Ozean, ist wegen ihrer besonders schönen Landschaft und ihrer reichen Kultur ein beliebtes Touristenziel. Ihrer Nähe zu Indien, ihrem vielfältigen Bevölkerungsmix und auch den europäischen Kolonisatoren verdankt Sri Lanka eine Küchenvielfalt, die sich Besucher auf der Zunge zergehen lassen sollten.
Thema 8126 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 7907 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |