Rezept Eier mit Curry Mayonnaise und Reissalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eier mit Curry-Mayonnaise und Reissalat

Eier mit Curry-Mayonnaise und Reissalat

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15499
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5707 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Eier
1  Zwiebel; feingehackt
1 El. Oel
1 El. Currypulver
375 ml Mayonnaise
- - Salz
- - Pfeffer
200 g Reis
125 ml Vinaigrette
40 g Rosinen
40 g Aprikosen; getrocknet und gehackt
75 g Walnusskerne; grob gehackt
1  Bd. Brunnenkresse
Zubereitung des Kochrezept Eier mit Curry-Mayonnaise und Reissalat:

Rezept - Eier mit Curry-Mayonnaise und Reissalat
Eier hart kochen, schaelen und in kaltem Wasser abkuehlen lassen. Fuer die Curry-Mayonnaise die Zwiebel im Oel duensten, bis sie weich, aber nicht gebraeunt ist. Das Currypulver hinzufuegen und alles unter Ruehren zwei Minuten garen. Die Mischung abkuehlen lassen und dann unter die Mayonnaise mischen. Die Curry-Mayonnaise durch ein Sieb streichen und abschmecken. Fuer Den Reissalat: Den Reis in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Den warmen Reis mit der Vinaigrette, Rosinen, Aprikosen und Walnuessen vermischen. Den Salat nach dem Abkuehlen abschmecken. Den Reissalat in der Mitte einer runden flachen Schale anrichten. Dreiviertel der Eier dekorativ auf den Reissalat legen. Die Eier mit der Curry-Mayonnaise ueberziehen. Das Eigelb der uebrigen Eier durch ein Sieb streichen und auf den mit der Mayonnaise ueberzogenen Eier verteilen. Das Eiweiss hacken und zwischen die Eier streuen. Den Salat mit Brunnenkresse garnieren und innerhalb kurzer Zeit servieren. Quelle: Die grosse Schule des Kochens; ISBN 37632 40306 Ins Mm-Format gebracht von Herbert Schmitt (2:2446/430.7) ** Gepostet von Herbert Schmitt Date: Mon, 22 May 1995 Stichworte: Eier, Reis, Curry, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 2
Wer sich einmal ganz trendig an einem Gericht aus schwarzen Lebensmitteln versuchen will, kann aus einer großen Zahl von Früchten, aber auch Gemüsen wählen.
Thema 10210 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 10760 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12653 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |