Rezept Eier in wuerziger Sahnesauce*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eier in wuerziger Sahnesauce*

Eier in wuerziger Sahnesauce*

Kategorie - Eiergericht, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26438
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5921 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cocktail-Eiswürfel !
Geben Sie besonders schöne Kirschen mit Stein in den Eiswürfelbereiter und füllen Sie mit abgekochtem Leitungswasser auf. So bekommen Sie ganz klare Eiswürfel mit Kirschen, die eine dekorative Bereicherung für Cocktails und Longdrinks sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Eier
3 El. Pflanzenoel
1  Zwiebel; feingehscnitten
1  Ingwerwurzel; geschaelt a 2, 5 cm
1/2  Gruene Chili, scharf; evt. x 2
1/4 l Sahne
1 El. Zitronensaft
1 Tl. Kreuzkuemmel; geroestet, gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
1/2 Tl. Salz
1/4 Tl. Garam masala
2 Tl. Tomatenmark
150 ml Huehnerbruehe
1 El. Koriander; frisch gehackt, oder Petersilie
- - Petra Holzapfel Madhur Jaffrey Indisch kochen
Zubereitung des Kochrezept Eier in wuerziger Sahnesauce*:

Rezept - Eier in wuerziger Sahnesauce*
*Malaidar ande Die Eier hart kochen, schaelen und quer halbieren. In einer grossen Pfanne das Oel auf mittlere Hitze bringen und die Zwiebel darin unter Ruehren etwa 3 Minuten leicht braeunen. Den Ingwer reiben und mit den uebrigen Zutaten beifuegen. Kraeftig ruehren und aufkochen. Die Eier mit der Schnittflaeche nach oben in die Pfanne legen und mit Sauce uebergiessen. Bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen, bis die Sauce eindickt; dabei immer wieder Sauce ueber die Eier geben, Die Eier mit der Schnittflaeche nach oben vorsichtig auf einer Servierplatte anordnen und mit Sauce uebergiessen. Mit Koriander garnieren. Beilagen: Toast, Reis und Salat; geschichtetes Brot (Paratha) oder wuerziger Duftreis und gruene Bohen auf Gujarat-Art. Dieses schnell zubereitete Eiergericht eignet sich hervorragend fuer ein spaetes Fruehstueck oder ein leichtes Mittag- oder Abendessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 35223 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Salbei ist ein würziges HeilkrautSalbei ist ein würziges Heilkraut
Salbei (Salvia officinalis) ist eine altbekannte Heil- und Würzpflanze aus der Familie der Lippenblütler. Im Sommer sieht man in manchen Gegenden die dunkelvioletten Blüten des Wiesensalbeis ganze Teppiche bilden.
Thema 3882 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Lebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartigLebkuchen - Nürnberger Lebkuchen weltbekannt und einzigartig
In Nürnberg beginnt Weihnachten spätestens im August – schließlich ist die geschichtsträchtige fränkische Metropole das Zentrum der deutschen Lebkuchenbäckerei.
Thema 8329 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |