Rezept Eier in wuerziger Sahnesauce*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eier in wuerziger Sahnesauce*

Eier in wuerziger Sahnesauce*

Kategorie - Eiergericht, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26438
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5648 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Eier
3 El. Pflanzenoel
1  Zwiebel; feingehscnitten
1  Ingwerwurzel; geschaelt a 2, 5 cm
1/2  Gruene Chili, scharf; evt. x 2
1/4 l Sahne
1 El. Zitronensaft
1 Tl. Kreuzkuemmel; geroestet, gemahlen
1 Prise Cayennepfeffer
1/2 Tl. Salz
1/4 Tl. Garam masala
2 Tl. Tomatenmark
150 ml Huehnerbruehe
1 El. Koriander; frisch gehackt, oder Petersilie
- - Petra Holzapfel Madhur Jaffrey Indisch kochen
Zubereitung des Kochrezept Eier in wuerziger Sahnesauce*:

Rezept - Eier in wuerziger Sahnesauce*
*Malaidar ande Die Eier hart kochen, schaelen und quer halbieren. In einer grossen Pfanne das Oel auf mittlere Hitze bringen und die Zwiebel darin unter Ruehren etwa 3 Minuten leicht braeunen. Den Ingwer reiben und mit den uebrigen Zutaten beifuegen. Kraeftig ruehren und aufkochen. Die Eier mit der Schnittflaeche nach oben in die Pfanne legen und mit Sauce uebergiessen. Bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten kochen, bis die Sauce eindickt; dabei immer wieder Sauce ueber die Eier geben, Die Eier mit der Schnittflaeche nach oben vorsichtig auf einer Servierplatte anordnen und mit Sauce uebergiessen. Mit Koriander garnieren. Beilagen: Toast, Reis und Salat; geschichtetes Brot (Paratha) oder wuerziger Duftreis und gruene Bohen auf Gujarat-Art. Dieses schnell zubereitete Eiergericht eignet sich hervorragend fuer ein spaetes Fruehstueck oder ein leichtes Mittag- oder Abendessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 4794 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 7260 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Tipps zum Abnehmen und das ohne DiätTipps zum Abnehmen und das ohne Diät
Wenn die Stimmung mit den heller werdenden Tagen leichter wird, wäre manche oder mancher auch gern physisch etwas leichter.
Thema 6902 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |