Rezept Eier Benedict

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eier Benedict

Eier Benedict

Kategorie - Eier, Pochiert, Fleisch, Schwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29677
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7632 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
125 g Butter
4  Eigelb
3 Tl. Zitronensaft
- - Cayennepfeffer zum abschmecken
30 g Butter
4 Scheib. Schinken dicke Scheiben
2  Englische Muffins
4  Eier
2 Tl. Roter Kaviar nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Eier Benedict:

Rezept - Eier Benedict
Fuer die Sauce: Butter erhitzen; Eigelb, Zitronensaft und Cayennepfeffer in einem Mixer 5 Sekunden verarbeiten. Langsam die heisse Butter zugeben, dabei staendig ruehren. Sauce in eine Sauciere geben, abdecken und warm halten. Butter in einer Pfanne zerlassen, Schinkenscheiben darin durchwaermen. Muffins durchschneiden, roesten und eine Scheibe Schinken auf jede Muffinscheibe legen. Warmhalten. Pochierte Eier auf die Schinkenscheiben legen. Hollaendische Sauce ueber die Eier geben. Nach Belieben mit rotem Kaviar garnieren und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 13176 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen
Hausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis SchweinsbratenHausmannskost aus Österreich - vom Apfelstrudel bis Schweinsbraten
Was für den Deutschen der Hackbraten, ist für den Österreicher der Schweinsbraten. In der österreichischen Küche wird gerne deftig gekocht.
Thema 12638 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20734 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |