Rezept Eier Benedict

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Eier Benedict

Eier Benedict

Kategorie - Eier, Pochiert, Fleisch, Schwein Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29677
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7495 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten leicht geschält !
Tomaten lassen sich leicht schälen, wenn Sie die Früchte in kochendes Wasser tauchen oder mit kochendem Wasser überbrühen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
125 g Butter
4  Eigelb
3 Tl. Zitronensaft
- - Cayennepfeffer zum abschmecken
30 g Butter
4 Scheib. Schinken dicke Scheiben
2  Englische Muffins
4  Eier
2 Tl. Roter Kaviar nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Eier Benedict:

Rezept - Eier Benedict
Fuer die Sauce: Butter erhitzen; Eigelb, Zitronensaft und Cayennepfeffer in einem Mixer 5 Sekunden verarbeiten. Langsam die heisse Butter zugeben, dabei staendig ruehren. Sauce in eine Sauciere geben, abdecken und warm halten. Butter in einer Pfanne zerlassen, Schinkenscheiben darin durchwaermen. Muffins durchschneiden, roesten und eine Scheibe Schinken auf jede Muffinscheibe legen. Warmhalten. Pochierte Eier auf die Schinkenscheiben legen. Hollaendische Sauce ueber die Eier geben. Nach Belieben mit rotem Kaviar garnieren und servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6350 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 21952 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?Besondere Genüsse: Mark - das Beste vom Knochen?
Knochenmark verspeisen – bei dieser Vorstellung schüttelt es nicht nur so manchen Vegetarier –, ist für viele Genuss und eine Delikatesse – und das nicht nur bei den menschlichen Gourmets, sondern auch im Tierreich.
Thema 13986 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |