Rezept EICHELAUFLAUF

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept EICHELAUFLAUF

EICHELAUFLAUF

Kategorie - Teigwaren, Gemüse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28555
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2629 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10 Scheib. Brot (ca. 500 g Brot)
400 g Eichelmehl
500 g Mohrrüben, roh gerieben oder
500 g Zuckerrübenrückstände
- - Zucker
- - Gewürze
- - Barbara Langer Heft: "10 Pfund Eicheln sind 7 Pfund Eichelmehl"
- - von Erika Lüders Herausgegeben im Auftrage des Institutes
- - für Ernährung und Verpflegungswissenschaft, Berlin-Dahlem
- - Alfred H. Linde Verlag Berlin- Halensee Zum Wiederaufbau der
- - deutschen Ernährung Heft 4 , 1946
Zubereitung des Kochrezept EICHELAUFLAUF:

Rezept - EICHELAUFLAUF
Die Brotscheiben in kaltem Wasser einweichen, durchdrehen oder mit einer Gabel zerdrücken. Das Eichelmehl mit den Moorrüben oder mit den Zuckerrübenbeständen vom Sirupkochen vermischen. Mit Zucker und Gewürzen abschmecken. Das Gemisch in eine ausgefettete und ausgebröselte Form einfüllen. Bei guter Hitze etwa 40 Minuten backen. Variante: Auflaufteig nicht mit Zucker sondern mit Salz und Gewürz abschmecken. Tip: Passende Beigaben: Pikante Kräutersauce, Saure Gurke, Salat :Stichwort : Auflauf :Stichwort : Gemüse :Stichwort : Eichelmehl

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10223 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 8297 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Rent a Party - Catering und PartyserviceRent a Party - Catering und Partyservice
Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts brachte vielfältige Neuerungen mit sich. Mit den politischen Veränderungen nach Kriegsende ging ein gesellschaftliches Umdenken einher. Die Wirtschaft boomte, und auch Frauen standen aktiv im Berufsleben, nachdem sie bereits während der Kriegs- und Nachkriegsjahre ihre Fähigkeiten außerhalb des Haushalts unter Beweis gestellt hatten.
Thema 3238 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |