Rezept Ei im Nest

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ei im Nest

Ei im Nest

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20541
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6376 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Eier können nicht schwimmen !
Eier, die nicht so frisch sind, sehen glatt und glänzend aus. Sind sie frisch, sehen sie rauh und kalkig aus. Sie können die Frische aber auch überprüfen, indem Sie das Ei in kaltes Salzwasser legen. Schwimmt es auf der Oberfläche, sollte man es lieber wegwerfen. Sinkt es auf dem Boden, ist es frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 klein. Kartoffeln
2  Moehren
1  Prise Jodsalz
0.1 l Vollmilch
1 Tl. gehackte Petersilie
1  Ei
1 Tl. Keimoel oder Butter
Zubereitung des Kochrezept Ei im Nest:

Rezept - Ei im Nest
Einfach, aber gesund: Kartoffel kombiniert mit Ei liefert das biologisch wertvollste Eiweiss, Moehren reichlich Karotin. Das schonende Duensten in Milch macht die Mahlzeit leicht verdaulich und fuer kleine "Hasen" besonders saftig. Wichtig: Fett erst nach dem Garen zugeben. Das erhaelt die Vitamine. Kartoffeln und Moehren gruendlich waschen, schaelen und in duenne Scheiben schneiden. Leicht salzen und in der Milch etwa 15 Minuten weich duensten. Das Ei kernweich kochen, abschrecken, pellen und halbieren. Auf dem Teller Moehren- und Kartoffelscheiben kranzfoermig anrichten, Eihaelfte in die Mitte setzen, mit Petersilie oder dem Lieblingskraut Ihres Kindes bestreuen. (Ca. 320 kcal bzw. 1350 kJ) Tip: Statt Ei kann man fuer dieses Gericht auch Gefluegelleber oder Gefluegelfleisch in 1 Tl Fett kurz duensten. * Quelle: Elternzeitschrift 05/86 ** Gepostet von: Eva-D. Bilgic Stichworte: Ei, Baby, Kleinkind, Mittagessen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?Obst und Gemüse: Pestizide in Lebensmitteln?
Und Bio ist doch besser. Die aktuellen Ergebnisse des Lebensmittel-Monitorings 2007 zeigen, dass einige Obst- und Gemüsesorten aus konventionellem Anbau zum Teil deutlich mit Pflanzenschutzmittelrückständen belastet sind.
Thema 6437 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6875 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8559 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |